Montag, 8. April 2013

Lassagne mit bunten Tomaten und grünem Spargel

Das sind die Reste von meiner Pizza mit bunten Tomaten die es gestern gab und welche mein Beitrag zum
We-love-pizza  Blog Event vom Kochtopf und Luna`s philosophy war.Da sollt sich doch noch etwas draus machen lassen.


 Ein paar tolle Pasta dazu, ein wenig Tomatensugo war auch noch übrig, et voila, superschnelles
Resteessen  mit einer Vorahnung von sonnigen Tagen.
Schnell ein paar Bilder geknipst, man weiß ja nie.....


Eigentlich kaum zu glauben, dass gleich nach Dem Essen über das nächste Blog Event gestolpert bin,
nämlich: Gebt-mir-den-rest  von Hamburg kocht!
Super, alles schon gekocht, fotografiert ( und gegessen) aber noch nicht verbloggt!

Und jetzt schnell  aufgeschrieben:

Zutaten für 2 Personen

4 Stück Lasagne doppia riccia oder was sonst Schönes im Haus ist.
2 schöne große Tomaten und eine Hand voll Cherrytomaten ,in Scheiben
2 Stangen grüner Spargel ,längs halbiert , in Stücke geschnitten
1 kleine rote Zwiebel, in hauchdünnen Ringen
2 Kellen Tomatensauce ,wenn keine fertig ist, Rezept siehe hier
2 Handvoll geriebener Parmesan


Die Lassagne nach Anweisung kochen und sofort mit Olivenöl mischen, damit sie nicht zusammenkleben.
Jede Lassagna einzeln , Ziehharmonika artig in eine Auflaufform legen und dabei etwas Gemüse in jede Falte geben. Wer mag, gibt noch etwas Knoblauch dazu, ich hatte erfreulicherweise, von meinem Pizzagericht noch Bärlauch- und Basilikum-Öl übrig. Wenn Kräuter-Öl vorhanden ist, wird es erst beim Anrichten  darauf geträufelt.

Etwas geriebenen Parmesan darüber und bei 150-170° für ca 15 Minuten  in den vorgeheizten Backofen geben.
Lieber etwas länger und mit weniger Hitze, damit der Spargel gar wird, aber der Parmesan nicht zu braun.
Mit etwas Tomatensauce angerichtet, sieht das Essen doch aus wie neu!







 Dies ist mein Beitrag für:               Gebt mir den Rest von Hamburg Kocht

  















Kommentare:

  1. Genauso lecker anzuschauen wie die Pizza, da krieg ich richtig Appetit! ;)

    <3-lichst, Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Lasagne und Pizza geht doch wirklich IMMER!

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
  3. Um die Tomaten beneide ich Dich, bekomme ich hier noch nicht. Danke für Deinen Beitrag!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gerne! Der Blog Event kam ja genau zun richtigen Zeitpunkt.
    Die lecker Tomaten gibts auf dem Fuhlsbütteler Wochenmarkt!

    AntwortenLöschen
  5. Hach, sind die Tomaten hübsch. Und die Lasagne klingt auch sehr lecker :-)

    AntwortenLöschen