Sonntag, 27. April 2014

Hand Pies - Mini Pasteten mit Ziegenkäse und Cranberries oder Rote Bete

Diese überaus köstlichen und allerliebst aussehenden Hand Pies habe ich euch schon ein paarmal gezeigt.
Heute bin ich damit zu Gast bei  Backen macht glücklich.

Ich kann nur sage: Sie zu Essen auch!


Heute gibt es eine Füllung aus sehr mildem Ziegenfrischkäse mit Cranberry Kompott und eine Variante mit Ziegenfrischkäse-Rote Bete-Thymian. Zu den Rezepten geht es hier entlang. Bilder gucken dürft ihr schon bei mir.

Diese putzigen kleinen Teilchen schmecken so lecker, dass sie beim Posten meistens schon alle vertilgt sind

Hand Pies Cranberry Kompott oder Rote Bete mit Ziegenkäse

Hier geht es zu meinen anderen vier Rezepten mit den Lovely Hand Pies:

die ich für den Kleinen Kuriositätenladen gebacken habe.







Hand Pies Cranberry Kompott oder Rote Bete mit Ziegenkäse
Making-of Hand Pies


Hand Pies Cranberry Kompott oder Rote Bete mit Ziegenkäse


Ihr müsst sie unbedingt ausprobieren und mir dann davon berichten! Omnomnom!




 Der Countdown läuft: Noch bis zum 1. Mai könnt ihr dabei sein!

http://s-kueche.blogspot.de/2014/04/trommelwirben-hurrah-tusch-mein-blog.html



Kommentare:

  1. hmm das sieht ja toll aus :) lecker lecker!
    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen super aus - da würde ich mich jetzt zum Frühstück auch nicht gegen wehren!

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, Simone - wo hast du denn den possierlichen Ravioli-/Hand Pie-Ausstecher her? Der ist so viel schöner als meine ollen Plastikdinger¿?

    Vlg und schönen Feiertag,
    Bella

    AntwortenLöschen