Freitag, 17. Juli 2015

Frühstücks-Ideen - Sommer II

Früchstück vom 06.07 - 12.07.


Yay! Der Hochsommer mit Hitzewelle und Früchteflut ist da und wir können wieder aus dem Vollen schöpfen. Bei mir gibt es Beeren, Steinfrüchte und Aprikosen. Leider verabschieden sich die Erdbeeren, die ja keine Beeren sondern Scheinbeeren oder Sammelnussfrüchte sind, bald wieder. Einige Felder sind schon umgepflügt und ich genieße die paar, die mir noch begegnen doppelt und dreifach.



Ich stöhne übrigens im Gegensatz zu vielen anderen nicht über die Hitze, sondern freue mich immer wenn es warm und sonnig ist. Lieber zuviel als zuwenig Sonne, ein kühles Örtchen findet sich hier fast überall.


Orangenjoghurt direkt vom Biobauern gibt es heute mit gepufftem Buchweizen. Der macht schön satt und hat verschwindend wenig Kalorien. Dazu gibt es soviel Erdbeersmoothie wie ins Glas passt.





Fertiger Vanillequark wird mit allen Beeren die im Haus sind bestreut. Dazu gibt es leckeres
Davert Chia Topping für etwas Knuspercrunch und Ballaststoffe


Nanaicecream, Nana Icecream oder Nicecream geistert schon seit geraumer Zeit durch das Netz. Als gesunde Alternative zu Eiscreme und besonders gern im Winter, habe ich es fast täglich irgendwo auf Pinterest oder Instagram gesehen. Jetzt im Sommer ist es eine großartige Frühstücks- und Dessertidee, im Winter finde ich es grauenvoll morgens Eiskaltes zu mir zu nehmen, auch wenn es sich auf Fotos noch so gut macht. Ich bereite ja nicht nur zu um zu fotografieren sondern möchte es anschließend unbedingt essen. Eine Alternative zu guter Eiscreme ist es gewiss nicht, denn es sind gefrorene Früche mit Banane, und eben nichts anderes. Aber, wie gesagt um eine blitzschnelle erfrischende Schüssel zu füllen, eine dolle Geschichte.
Ich habe über Nacht gefrorene Banane mit einem Esslöffel gemahlener Mandeln und etwas Aprikose blitzschnell püriert und mit Erdbeersmoothie und Pistazien genossen. Prima, Sache, wenn es morgens schon sehr warm ist.




Meine Raw Bites habe ich bereits gebloggt. Eine tolle Nascherei für schnelle Energie und um fix satt zu werden, wenn die Zeit morgens knapp ist. Drei Stück reichen dafür schon aus. Nebenbei schmecken sie toll und sind ein prima Pralinenersatz in "gesund".





Blaubeersmoothie aus ganz vielen Blaubeeren mit Joghurt und ein paar Spritzern Zitrone. Schmeckt schon prima ungesüßt, wer möchte süßt etwas nach.




Zwei Händevoll Aprikosen in den Blender geworfen und fertig ist das Frühstück. Dazu kommt der tolle Flores Farm Bio Goji-Maulbeeren-Mix, ein paar Mandeln und Davert Chia Topping  Mango-Lucuma Sommer pur in gesund-fruchtig.lecker!


Chia Overnight Oats mit Karamellkern und viel Erdbeergeschmack. Weil es wieder sehr heiß ist, gibt es die Haferflocken eiskalt direkt aus dem Kühlschrank.  Haferflocken am Vorabend mit Milch anrühren anschließend in die Mitte etwas selbstgemachte Karamellcreme oder Bonne Maman - Caramel Brotaufstrich geben. Schmeckt ganz unerhört gut!

Macht es euch frisch und genießt den Sommer wie er ist,

Simone



Alle Links zu Amazon sind Affiliatelinks

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen