Süß

Soft Cinnamon Rolls – sehr weiche Beeren Zimtschnecken mit Beeren Baiser Sahne zum Glücklichsein

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Das verflixte 7. Jahr – Essen zum Glücklichsein. Die Jungs feiern ihren 7. Blog-Geburtstag und das bejubeln wir mit einer großen virtuellen Geburtstagsrunde mit Glücksrezepten.
Von mir gibt es für die beiden zauberhaften Jungs ein Riesenherz. Für viele lustige und so sympathische Begegnungen haben die das mindestens verdient. Jungs, ich trinke dann noch einen großen Gin auf euch und hoffe, das wir bald wieder gemeinsam anstoßen können!

 

 

Glückskuchen

Dieser Kuchen, der ja eigentlich nichts anderes ist, als 18 Frucht gefüllte Zimtschnecken, die sich gemeinsam als Kuchen verkleidet haben, macht übrigens nicht nur Beschenkte glücklich, sondern auch den Bäcker. Die Hefeschnecken sind nämlich absolut gelingsicher und super easy. Dazu lässt der Kuchen sich unfallfrei transportieren, selbst wenn man verträumt mit dem Beutel schlenkert, oder spontan Bremsungen vollführt. Er ist nur schwach gesüßt und die Konsistenz der weichen Schnecken ist ein Traum.

 

Color your Cake

Die Beerenfüllung ist variabel und lässt sich rund ums Jahr verbacken – sie kommt nämlich gefroren und stammt aus dem Vorrat.
Ich habe Brombeeren verwendet, die wir letzten Sommer bei 30 Grad am Schaalsee gepflückt haben. Wie schön, dass sie noch so eine glücksbringende Bestimmung gefunden haben. Verwendet habe ich sie auch, damit der Kuchen nicht so mädchenhaft pink aussieht. Wer ihn pink haben möchte, kann dieses Rezept verwenden, ich habe die Soft Rolls nämlich auch schon mit Rhabarber gebacken:  Rhabarber Zimtschnecken

Damit die Soft Cinnamon Rolls noch ein wenig verführerischer werden, gibt es dazu eine wahnsinnig leckere  Beeren Baiser Sahne.

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Soft Cinnamon Rolls mit Tangzhong

sehen aus wie herkömmliche Zimtschnecken, sind es aber nicht. Durch Bereitung eines Vorteiges  (Tangzhong) und  Zugabe von etwas Milchpulver bekommen sie eine so fluffige Konsistenz, dass man sich bei entsprechender Größe einfach gemütlich hinein kuscheln möchte. Der Tangzhong ist in wenigen Minuten gerührt und ist eine Art Vorteig – ein Mehlkochstück, welches den Teig ganz besonders fluffig und länger haltbar macht. Man kann den Tangzhong am Vortag bereiten, muss es aber nicht. Ihr könnt ihn auch 15 Minuten vor dem eigentlichen Teig anrühren und anschließend einfach abkühlen lassen.

Ihr möchtet auch ein Herz backen, habt aber keine Form? Ich habe mir ein günstiges 3er Set bestellt und bin so für fast alle Größen gerüstet. Man kann es einfach mit Cremes füllen oder auch so wie hier mit Schokoladenteig:  Backform Kuchenform Backrahmen Herz 3-tlg*

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Ihr liebt die Idee mit den Soft Cinnamon Rolls, ein Herz ist euch aber zu verspielt? Geht auch anders. Kernig in eine Kastenform gereiht, kann man Schnecken auch ohne Liebesbotschaft verschenken. Oder selber essen.

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

So Jungs, bitteschön, hier kommt mein Herz für euch!

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Soft Cinnamon Rolls – sehr weiche Beeren Zimtschnecken mit Beeren Baiser Sahne

Rezept reicht für: 24 Zimtschnecken oder 2 Kastenformen  ca. á 12×30 oder eine 1 doppelt so große Form

Zutaten

Beerenkompott

300 g Beeren
3 El Zucker +/- je nach Süße der Beeren
2 Tl Speisestärke

Rolls

Tangzhong (kann am Vorabend vorbereitet werden, im Kühlschrank aufbewahren)
70 g Wasser
70 g Vollmilch
30 g Weizenmehl Type 550

Teig
500 g Mehl
20 g Milchpulver
1 3/4 Tl Salz
1 El Trockenhefe oder 21 g Frischhefe (für Übernachtgare nur ½ der Hefe nehmen)
170 g Milch, lauwarm
2 Eier (L)
85 g Butter, geschmolzene

Zimtzucker
50 g brauner Zucker
1 Tl gemahlener Zimt

Beeren-Baisersahne

Zubereitung

Beerenkompott

Beeren, mit 30 ml Wasser und den restlichen Zutaten 12 Minuten sanft offen köcheln lassen. Das Kompott sollte sehr dickflüssig werden, damit man die Röllchen besser füllen und schneiden kann, und nicht so viel Kompott ausläuft. Ist es zu flüssig, einfach noch etwas einkochen.

Beeren-Zimtschnecken 

  1. Alle Zutaten für den Tangzhong in einem kleinen Topf mit einem Schneebesen möglichst glatt rühren.
  2. Den Topf auf den Herd setzen und bei mittlerer Hitze solang rühren bis die Masse sich etwas vom Topfboden löst, breiartig wird und eine milchig bis glasige Farbe bekommt. In die Rührschüssel (der Küchenmaschine) füllen und abkühlen lassen.
  3. Restliche Zutaten für den Teig zu dem Tangzhong geben, 3 Minuten durchmischen und 20 Minuten ruhen lassen.
  4. Währenddessen kann der Teig die Flüssigkeit absorbieren, wodurch es einfacher wird ihn zu kneten. Nach den 20 Minuten den Teig am besten mit der Küchenmaschine ca. 6-10 Minuten durchkneten, so dass ein glatter elastischer etwas klebriger Teig entsteht.
  5. Den Teig zu einer Kugel formen und in einer Schüssel 60-90 Minuten (oder für eine Übernachtgare im Kühlschrank) gehen lassen.
  6. Für die Füllung Zucker und Zimt gut vermischen. Teig halbieren. Aus beiden Teilen nacheinander vorsichtig zwei gleich große Rechtecke jeweils auf 45×20 cm auswallen.
  7. Zimtzucker auf beide Rechtecke verteilen und darüber das Kompott verstreichen. Es sollte mindestens etwa 300 g Kompott in den Röllchen landen.
  8. Von der langen Seite vorsichtig aufrollen, mit der Naht nach unten rollen und aus jeder Rolle 12 also insgesamt 24 Zimtschnecken von 4 cm Breite schneiden.
  9. Formen gut ausbuttern oder mit Backpapier auskleiden und die Zimtschnecken mit Abstand darin verteilen.  Die Formen zudecken 45-60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Eggwash verquirlen und auf die Schnecken pinseln. Ich habe noch etwas Zimtzucker darüber gestreut.
  10. Ofen auf 180° C mit einem Gitter im unteren Drittel vorheizen. Zimtschnecken 20-25 Minuten backen, bei mir benötigten sie 25 Minuten.

 

Beeren-Baisersahne

Hierfür braucht man kein Rezept. Einfach die gewünschte Menge leicht gesüßte Sahne mit zerstoßenen trockenen Baisers und zerdrückten Früchten mischen.

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Gemeinsam feiern wir die Jungs!

Mit dabei:

Die Jungs kochen und backen   Pasta Party

moey’s kitchen   Süßer Quark-Auflauf mit Clementinen

Ye Olde Kitchen   Gefüllte Muschelnudeln mit frischem Spinat und Käsesauce

soulsister meets friends   Marble Cheesecake mit Schoko-Swirl

ZimtkeksundApfeltarte   Schwarzwälder Kirsch Dessert 

Antonella’s Backblog   Oma’s Mohn Streusel Kuchen

S-Küche   Lecker Zimtschnecken

Schlemmerkatze   Südtiroler Apfelschmarrn

Frau Stiller Backt   Milchreis mit allem Drum und Dran

Seelenschmeichelei   Salted Caramel Crunch Brownies

Keksstaub   Kartoffel Blumenkohl Bällchen

Danielas Foodblog   Weiße Schoko Muffins

Gernekochen   New York Cheesecake

Kleines Kulinarium  Herzchenwaffeln 

Die Küche brennt   Bourbon Nuss Cookies

Gaumenpoesie   Zitronen Cupcakes mit Limoncello, Frischkäse-Frosting und Lemon Curd

Dann feiert mal noch ein bisschen und lasst es euch gut gehen Jungs und alle anderen, die gerade schön in Feierlaune sind,

Simone

 

Quelle: Weiche Zimtschnecken nach King Arthur flour via Kochtopf

 

Soft Cinnamon Rolls - sehr weiche Beeren Zimtschnecken

 

Alle mit einem * gekennzeichneten Links zu Amazon sind Affiliate-Links.
Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU und bekomme eine kleine Provision, wenn ihr über Amazon meine persönlichen Empfehlungen bestellt
0

You may also like

Leave a Reply