Allgemein Gesund Herzhaft Weihnachten

Umami Paste – schenk doch mal Geschmack

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack. Rezept für maximalen Geschmack, als Geschenk und unverzichtbar für die eigene Küche #umami #umamibombe

Umami Paste – schenk doch mal Geschmack – Geschenke aus der Küche mit und ohne Thermomix

Was provokativ klingt, ist schlicht und einfach wahr: hier kommt die Geschmacksbombe! Umami Paste als kulinarisches Geschenk aus der Küche ist einfach genial.
Mit dieser Paste ist man immer gewappnet. Mehr konzentrierter Geschmack geht nun wirklich nicht. Und hey, ein Geschenk aus der Küche, das in einer Minute zusammengerührt ist, passt doch jedem in den Kram, oder?

 

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack.

Umami Paste – natürliche Geschmacksverstärker

Man weiß inzwischen ja welche Lebensmittel als natürliche Geschmacksverstärker gelten. Nüsse, Parmesan, Pilze, Tomaten, um nur einige zu nennen. 13 grandiose Geschmacksverstärker befinden sich in dieser Umami Bombe!
Sie ist nicht nur ein geniales Geschenk aus der Küche für liebe Leute – Plätzchen schenken kann ja jeder. Sie ist auch ein tolles Geschenk an euch selbst. Die unten angegebene Menge ist so bemessen, dass ihr 2 Leute beschenken könnt und den Rest selbst behaltet. Ist doch klar.

 

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack. Rezept für maximalen Geschmack, als Geschenk und unverzichtbar für die eigene Küche #umami #umamibombe #geschmacksverstärker #rezept #geschenkeausderküche #kulinarischegeschenke #würzmischung #quickandeasy #thermomixrezepte #tm6

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack.

Rezept mit und ohne Thermomix #TMdonnerstag

Sein Jahren schon gibt es unsere TM Donnerstag-Runde. In unregelmäßigen Abständen posten wir Rezepte, die man selbstverständlich auch ohne den Thermomix hin bekommt, mit aber noch ein bisschen schneller,  manchmal besser oder einfach viel praktischer.
Heute gibt es Geschenke aus der Küche. Flüssig, süß, und pikant.

In Dieser Thermi-Runde dabei sind Maja von Moeyskitchen und Bine von Was Eigenes,  Lars von Colors of Food und Zorra vom  Kochtopf.  Die Links zu allen Rezepten findet ihr wie immer am Ende dieses Beitrags.

 

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack.

 

Umami Paste – schenk doch mal Geschmack

Zutaten

30 g getrocknete Schitakepilze
10 g getrocknete Steinpilze
60 g getrocknete Tomaten
1 El Kapern
4 Sardellen
50 g Walnüsse
3 Knoblauchzehen
2 El Tomatenmark
2 El Miso
50 g schwarze Oliven
50 g Parmesan
1 El Sojasauce
1 Tl Zucker
1Tl Zitronensaft
50-80 ml neutrales Öl

Zubereitung

Ich schreibe heute nur die Zubereitung für den Thermomix auf, weil alle Zutaten nur zerkleinert und zusammengemischt werden. Das macht dann jeder so, wie es für alternative Geräte passt.
Getrocknete Pilze 2 x 2 Sek./Turbo zerkleinern und in eine Schale geben. 50 ml kochendes Wasser über die Pilze geben und umrühren, so werden sie weich und lassen sich anschließend noch feiner zerkleinern. Pilze 15 Minuten einweichen, anschließend in den Mixtopf geben und erneut 2 x 2 Sek./Turbo zerkleinern.
Knoblauch hinzufügen und mit den Pilzen 2 Sek./Turbo zerkleinern.
Anschließend alle weiteren Zutaten hinzufügen und 40 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Bei der Hälfte der Zeit alles einmal herunter schieben.
Soviel Öl hinzufügen, bis die Konsistenz angenehm ist.

Diese Geschmacksbombe ist im Kühlschank verschlossen 3 Wochen haltbar. Empfehlenswert ist aber das meiste in Eiswürfelförmchen einzufrieren. So hat man wirklich immer etwas im Vorrat.

 

 

Geschenke aus der Küche - Rezepte mit und ohne Thermomix

 

Und das gibt es heute bei den Bloggerfreunden:

Maja | moey’s kitchen  Maronencreme mit Ahornsirup

Bine | waseigenes.com  Vanillekipferl Likör

1x umrühren bitte aka kochtopf  Mango Curd

Colors of Food Mango Curd

 

Macht es euch flauschig und gemütlich,

 

Simone

 

Umami Paste - schenk doch mal Geschmack.

 

Geschenke aus der Küche - Rezepte mit und ohne Thermomix

2

You may also like

2 Comments

  • zorra

    Was für eine coole Idee. Die Geschmacksbombe muss ich bald mal machen!

    5. Dezember 2019 at 18:09 Reply
  • Maja

    Was für eine wunderbare Idee für ein herzhaftes Geschenk! Ein ganz tolles Gewürzmittel 🙂

    7. Dezember 2019 at 19:51 Reply
  • Leave a Reply