Easy & Peasy Fisch Fleisch Herzhaftes Soulfood Italien Pasta Sommer

7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce – unkompliziert, weltberühmt und immer unverschämt gut

7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce - unkompliziert, weltberühmt und immer unverschämt gut, jedes Pastagericht in 15-45 Minuten auf dem Tisch

7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce – unkompliziert, weltberühmt und immer unverschämt gut, jedes Pastagericht in 15-45 Minuten auf dem Tisch

Gleich zu beginn ein großes DANKESCHÖN dafür, dass schon jetzt jedes einzelne der 7 Rezepte aus den letzten 7 Tagen schon so oft aufgerufen und  bereits nachgekocht wurde! Ihr seid so toll!

 

Hier kommt noch einmal die Übersicht für 7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce

 

EASY SELBSTGEMACHTE SPAGHETTI UND KLASSISCHE TOMATENSAUCE MARINARA

Der einfachste Pastateig der Welt: Weizen und Wasser und sonst nichts!

Ohne Ei, Öl oder Salz und erfunktioniert immer! Dazu gibt es eine klassische, herrlich intensive Marinara Sauce. Die ist anders, als man vermuten könnte immer vegan, und nichts anderes als eine Sauce Napoli. Total einfach aber molto bene!

 

Selbstgemachte Spaghetti mit Tomatensauce Marinara,

 

TOMATENSAUCE MIT BUTTER UND ZWIEBELN VON MARCELLA HAZAN

Marcellas  weltberühmte Tomatensauce besteht aus nur 4 Zutaten. Sie kommt völlig ohne Kräuter, Knoblauch und Gewürze aus. Es wird nichts gehackt, die reine Arbeitszeit beträgt vielleicht 1 Minute. Und das schmeckt?  Sensationell sogar! Eine der bekanntesten Tomatensauce der Welt – sensationell einfach und einfach ganz groß!

 

7 Tage - 7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce. Heute mit Butter und Zwiebeln von Marcella Hazan, eine der schnellsten und besten Pastasaucen

 

FANTASTISCHE VEGANE LINSEN-BOLOGNESE MIT VIEL UMAMI

Zufällig vegan und irre lecker: eine fantastische vegane Linsen-Bolognese mit viel Umami.  Ganz irre geschmackvolle mit viel Biss, sehr intensiv und die beste Veggie-Bolo, die ich kenne!

 

 

SPAGHETTI IN TOMATENRAHM MIT ESTRAGON IN 15 MINUTEN

Spaghetti in Tomatenrahm mit Estragon sind echtes Fast Food und dabei so lecker, dass wir nie genug davon bekommen können. Die Sauce macht sich fast von selbst und ist seit langem ein Familienklassiker, wenn es mal richtig schnell gehen muss und trotzdem alle leuchtende Augen kriegen sollen. Einfacher geht’s nimmer.

 

Spaghetti in Tomatenrahm mit Estragon in 15 Minuten

 

 SPAGHETTI ALLA PUTTANESCA

Die berühmten Pasta alla Puttanesca wurden von Huren genial erfunden.
Damals in Italien: Da ackert man Tag und Nacht und muss zwischendurch auch noch kochen! Zum Einkaufen kam man schon gar nicht, also lag stets das im Vorratsregal, was besonders lange hielt: Eingelegtes.
Sardellen, Oliven und Kapern waren also im Haus, getrockneter Knoblauch und Pasta sowieso. Daraus ließe sich doch was ganz einfaches machen, bevor der Nächste kommt. Die Salsa alla Puttanesca war dem Zeitmangel und den Umständen geschuldet und hat uns eins der besten italienischen Gerichte beschert: Puttanesca, die göttliche Sauce aus den Bordellen.

Spaghetti alla Puttanesca - 7 Tage - 7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce

 30 MINUTEN SPAGHETTI & MEATBALLS – FLEISCHBÄLLCHEN IN TOMATE

Spaghetti & Meatballs sind ein beliebter, etwa hundert Jahre alter Klassiker. Sie stammen aber nicht, wie man vermuten könnte aus Italien. Jedenfalls nicht ganz.
Italienische Einwanderer erdachten sich das Gericht in den USA, wo sie feststellten, dass Fleisch viel günstiger war als in Italien, sodass auch die Ärmsten von ihnen es sich dann und wann in der Tomatensauce leisten konnten. Inzwischen kennt man den leckeren Italo-American rund um die Welt. Er wird immer etwas anders, aber doch sehr ähnlich zubereitet.

Dieses Blitz-Rezept stammt aus der NY Times. Ich finde die rasante Zubereitung sehr charmant – in 30 Minuten auf dem Tisch, das ist doch was! So blitzschnell gehen die meisten Spaghetti & Meatball Rezepte nicht.

 

30 Minuten Spaghetti & Meatballs - Fleischbällchen in Tomate aus der New York Times -7 Tage - 7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce

 

SPAGHETTI BOLOGNESE, MEINE ULTIMATIVE VERSION DES SCHNELLEN KLASSIKERS

Das 5 Stunden gegarte Bologneser Original Ragu mit Tagliatelle, ist dies hier nicht. Das habe ich aber bereits mehrfach an anderer Stelle gebloggt. Dieses hier ist das, was man hierzulande schon als Kind so gern mochte: Spaghetti mit Hackfleich in Tomatensauce.
„Ach, das muss man doch nun nicht mehr zeigen?“ Muss man doch! Es gibt nämlich So-la-la-Versionen und verdammt Gute. Diese ist so gut, dass sich in unserer Family alle die Finger danach lecken. Und – es gibt eben Zeiten für stundenlang Geschmortes und Zeiten für schnelle Alltagsküche, insofern haben beide Vorgehen durchaus ihre Berechtigung. Wir sind hier heute von der ganz fixen Sorte! Super lecker ist auch diese fixe Version allemal.

Zu den langsam geschmorten Ragus alla Bolognese geht es hier entlang: RAGUT ALLA BOLOGNESEundTAGLIATELLE MIT WILDSCHWEIN BOLOGNESE – RAGU ALLA BOLOGNESE – DER KLASSIKER MIT WILD IM DEM OFEN GESCHMORT

Spaghetti Bolognese, meine ultimative Version des schnellen Klassikers - 7 Tage - 7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce

 

Unkomplizierte Alltagsgerichte

Hier kommen noch ein paar wirklich tolle Rezeptesammlungen von Bloggerfreunden: Alles jeweils easy und rasch auf dem Tisch

 

Bei meiner liebsten Maja von moey’s kitchen gibt es 20 schnelle Hauptgerichte für den Alltag

und auch noch  10 einfache Rezepte für Brot und Brötchen

 

Auch bei Gernekochen findet ihr   20 schnelle Hauptgerichte für den Alltag

Die Jungs zeigen euch 7 einfache Brotrezepte

 

 

Macht es euch lecker und gemütlich,

Simone

 

 

7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce

7 geniale Rezepte für Spaghetti mit Tomatensauce - unkompliziert, weltberühmt und immer unverschämt gut, jedes Pastagericht in 15-45 Minuten auf dem Tisch

2

You may also like

2 Comments

  • Reinhard Weixler

    danke danke danke!

    23. März 2020 at 13:38 Reply
  • Claudia

    Liebe Simone!
    Danke für die tolle Aktion. Ich hab die Tomatensauce von Tag 1 nachgekocht und war begeistert wie simpel und lecker das war. Überhaupt ist dein Blog ganz wunderbar und eine ganz tolle Inspirationsquelle für mich! Mach weiter so 🙂
    Viele Grüße,
    Claudia

    24. März 2020 at 8:51 Reply
  • Leave a Reply