Easy & Peasy Frankreich Frühling Ostern Vegetarisch

Spargel und Lauch aus dem Ofen mit Sauce Gribiche und zwei Sorten Senf

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

Dieser Beitrag enthält Werbung für Maille 

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf – Bunter Spargel aus dem Ofen mit dem pikanten französischen Saucenklassiker mit gehacktem Ei

 

Frühlingshafte Temperaturen machen solche große Lust auf Ausflüge in die Natur. In diesem Jahr ist nun alles anders. Raus in die Natur bedeutet jetzt: ab in den Garten, auf Terrasse oder Balkon und wenn das nicht geht, dann werden einfach alle Fenster ganz weit aufgerissen.
Wir bleiben zu Hause und machen das Beste draus und lecker machen wir es uns schon mal sowieso!
Kaiserwetter noch vor Ostern bedeutet aber auch: es gibt bereits den ersten Spargel. Der Weiße ist sogar fast von um die Ecke. Warmer Winter und Sonnenschein sei Dank, gibt es heute das erste Spargelgericht und das mit einer ganz großartigen Sauce.

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

Sauce Gribiche

Die ganz fantastische pikant würzige Sauce Gribiche ist ein Klassiker der französischen Küche. Sie passt gut zu Gemüse oder Fisch und ist im Handumdrehen gemacht. Sie ist eine Mayonnaise-Ableitung, wird aber nicht mit rohem, sondern gekochtem Ei zubereitet.
Dafür wird das Eiweiß mit Gürkchen und Kapern fein gehackt und das Eigelb mit Senf, Essig und Öl emulgiert, anschließend beides zusammengerührt. Das geht ganz ruck-zuck und ganz nebenbei. Eine bessere Sauce zu Spargel können wir uns hier gerade nicht vorstellen, sie schmeckt einfach grandios.
Bei der Zubereitung habe ich ein bisschen mit dem Senf gespielt. Zusätzlich zum Maille DIJON SENF ORIGINALE  habe ich noch ein Löffelchen leckeren, würzigen Maille SENF À LA PROVENÇALE hineingerührt.

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

 

Avec Maille Senf à la Provencale

SENF À LA PROVENÇALE ist einer meiner Lieblinge von Maille.  Dieser Senf mit der tollen, leuchtenden Farbe bring noch eine ganz besondere Würze mit ins Spiel. Sein typisches Aroma erhält dieser orange Senf durch die Zugabe von Knoblauch, Paprika und Weißwein. Ich finde, er passt ganz besonders gut zu der Gribiche, die man im übrigen herrlich variieren kann. Je nach Lust und Wetter, verwende ich mal Maille DIJON SENF ORIGINALE , den tollen Maille SENF À LA PROVENÇALE, oder beide zusammen.

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

Maille Senf ist französische Lebensart

Seit Jahrhunderten ist der aromatisch-feine Maille Dijon Originale in vielen guten Küchen zu Hause und das eigentliche Herzstück des Maille-Sortiments.  Nach und nach sind viele tolle Senf-Sorten hinzugekommen, von denen ich schon einige hier verwendet habe.

Unten seht ihr meine bisherigen Rezepte mit und rund um den leckeren Maille Senf.

Mehr rezepte mit Maille Senf s’il vous plait:

FRANZÖSISCHE VEGGIE BOWL MIT PROVENÇALISCHER VINAIGRETTE

PARISER HUHN IN SENFSAUCE – POULET À LA MOUTARDE PARISIENNE

HERZHAFTE BIRNENTARTE MIT ZIEGENKÄSE UND SENFDRESSING

Spargel und Lauch aus dem Ofen

Der Wasseranteil von Spargel liegt bei etwa 3 Prozent. Warum sollte man ihn also kochen, ihm noch mehr Wasser hinzuzufügen und den Geschmack ins Kochwasser spülen? Im Ofen gegart, oder sanft in der Pfanne gebraten, erhält man herrlich konzentriertes Spargelaroma bei knackigem Biss. In einer geschlossenen Form, einer Auflaufform, oder ofenfester Pfanne, mit Deckel oder Folie verschlossen, gart der Frühlingsfreund im eigenen Saft und schmeckt so so gut.
Die Franzosen bevorzugen übrigens weißen Spargel, welcher ganz kurz von der s´Sonne geküsst wurde und dadurch zart lila Köpfchen bekommt. Dadurch wird der Spargel noch einen Hauch aromatischer, als die schneeweißen Stangen, die man hier so schätzt. Geradezu Glück muss man haben, wenn man ihn hier ergattern kann – ich hatte 😉

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

Spargel und Lauch aus dem Ofen mit Sauce Gribiche und zwei Sorten Senf

Vorspeise oder Beilage für 2-4 Portionen

Zutaten

Sauce Gribiche

3 hartgekochte Eier
1 Tl Maille DIJON SENF ORIGINALE
1 Tl Maille SENF À LA PROVENÇALE
20 ml Weißweinessig
3 El Olivenöl
12 Maille CORNICHONS EXTRA-FINS
1 reichlicher El Salzkapern
1 Handvoll Kräuter, z.B. Kerbel, Estragon, Schnittlauch
Pfeffer, Salz, Zucker

Gemüse und Toppings

600 g Spargel, grün oder weiß
1 Bund Frühlingslauch, rot, oder weiß
etwas Butter
1 Tl Zucker, etwas Salz
Als Topping optional: Schnittlauch, Kerbel, Radieschen, Bärlauchblüten, Schnittlauchblüten

Zubereitung

Für die Sauce Gribiche Eigelb, Senf, Essig und Öl mit einem Stabmixer zu einer Emulson rühren.
Eiweiß, Kapern und Cornichons fein hacken, anschließend alles zusammen rühren und mit Pfeffer, Salz und einem Hauch Zucker abschmecken.
Den Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.
Weißen Spargel schälen, von dem Grünen 1/4 wegschneiden. Weißer Spargel wird im Ofen 40 Minuten gegart, grüner Spargel und Lauch nur 30. Daher gebt bitte die Gemüse in separate Formen und schiebt den grünen Spargel mit dem Lauch 10 Minuten später in den Ofen.
Das Gemüse wird in gebutterte Auflaufformen gegeben, gezuckert, gesalzen, mit Deckel oder zur Not mit Alufolie verschlossen und wie oben beschrieben gegart.

Richtet Spargel und Lauch auf einer schönen Platte an, löffelt die Sauce Gribiche darüber und dekoriert mit Blüten, Radieschen oder Kräutern.

Macht es euch frühlingsfrisch, lecker und gesund,

Simone

 

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf

 

 

Spargel und Lauch aus dem Ofen mit Sauce Gribiche und zwei Sorten Senf

Spargel und Lauch mit Sauce Gribiche und zweierlei Senf. Rezept für Spargel aus dem Ofen mit dem pikanten französischen Saucenklassiker mit gehacktem Ei

 

1

You may also like

1 Comment

  • Bettina

    Die Sauce Gribiche ist der absolute Hammer! Sooooo lecker!! Gibt es bei uns im Moment ständig zum Spargel!! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    4. Mai 2020 at 19:56 Reply
  • Leave a Reply