Herbst Kuchen

Himmelstorte mit Äpfeln – 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

Himmelstorte mit Äpfeln – 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück. Auch Trümmertorte, oder  Hannchen-Jensen genannt – eine Torte, viele Namen und bei uns Zuhause nur als Doppelbaisertorte berühmt.

 

Dieser Beitrag enthält Werbung für Diamant Zucker

 

Die Himmelstorte ist meine absolute Lieblingstorte, mit mehr inneren als äußeren Werten – es gibt schönere, aber kaum eine schmeckt mir so gut, wie diese.
Und weil ich diese Torte so liebe, ist sie ein würdiger Gratulant für das zuckersüße 150 jährige Jubiläum von Pfeifer & Langen dem Traditionsunternehmen, das hinter Diamant Zucker steckt.
Warum ich es wage mit einer Torte zu gratulieren, die aussieht, als wäre sie schon einmal runtergefallen?

Die Kombination aus außen knusprigem und innen weichem Baiser, saftigem Teig, stramm aufgeschlagener Sahne und frischen Früchten hat für mich alles, was eine gute Torte ausmacht. Sie besitzt die perfekte Balance von cremig, fruchtig und knusprig und damit will ich gratulieren!
Die Himmelstorte ist eine rustikale Köstlichkeit, die es in sehr guten Cafès an der Küste und in Hofläden gibt, wo man seit Generationen weiß, wie man guten Kuchen backt. Sie ist eine echte Bauerntorte ohne Chichi, aber mit viel Geschmack. Wann immer ich in eins meiner liebsten Cafés im Obstparadies Altes Land, oder an der Nordseeküste hereinschneie, suche ich als erstes die Kühltresen nach „Doppelbaisertorten“ ab.

Ihr wollt wissen, wie gut diese Bauerntorte schmeckt? Dann backt sie schnell nach, es geht kinderleicht.

 

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück.

 

Trümmertorte, Himmelstorte, oder was?

Die Himmelstorte ist eine Namenverwirrtorte. Ebenfalls an der Küste ist sie nämlich unter dem Namen Trümmertorte bekannt. Sie schmeckt himmlisch und sieht aus wie ein Trümmerhaufen. Passt also. Warum sie auch noch Hansen-Jensen, Hannchen-Jensen oder Schwimmbadtorte genannt wird, ist mir dann schon fast egal – ich liebe sie ja allein für den Geschmack. Außerdem geht es hier heute um Wichtigeres!

 

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

150 Jahre Pfeifer & Langen!

Das Kölner Traditionsunternehmen Pfeifer & Langen, das hinter der Marke Diamant Zucker steckt, feiert nämlich in diesem Jahr sein 150. Jubiläum und viele Blogger feiern mit, in dem sie ihre liebsten Kuchen teilen.
Die Retro Jubiläums-Edition Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung  gibt es noch bis Ende des Jahres im Handel zu kaufen. In meine Küche passt sie so gut, dass ich sie nicht im Schrank verstecke, sondern schick im Regal verteile.

Das Angebot von Diamant Zucker ist richtig groß! Das breitgefächerte Sortiment umfasst eben alles, was die Welt ein bisschen süßer macht. Neben Zucker-, Gelier- und Kandisspezialitäten gibt es Zimtzucker, Coffee Sugar und Glühweinzauber.

 

Himmelstorte als Geburtstagstorte

 

Zuckerrüben überwiegend aus der Region

Wusstet ihr, dass fast alle Produkte von Diamant Zucker aus Zuckerrübenstatt aus Rohrzucker hergestellt werden? Diese werden mit teilweise selbst entwickelten umwelt- und ressourcenschonenden Technologien zu den vielfältigen Zuckerprodukten verarbeitet und stammen überwiegend aus der Region. Das hält die Wege vom Feld zur Fabrik bis in die Läden erfreulich kurz.
Ein weiteres ganz großes Plus ist, dass die Zuckerrüben fast vollständig verarbeitet werden. Was bei der Zuckergewinnung übrig bleibt, wird zu Melasse und Futtermitteln verarbeitet. Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind zentrale Unternehmensziele des Kölner Traditionsunternehmens Pfeifer & Langen. Das finde ich so großartig, dass es von mir ein ganz laut gesungenes „Happy Birthday!“ gibt!

Mehr über Diamant Zucker findet ihr auch in den Social Media Kanälen bei  Facebook und  Instagram

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

Himmelstorte mit Äpfeln – Tipps und Tricks

  • Sowohl die Baisermasse, als auch die Sahne werden richtig schön steif geschlagen. Das erreicht ihr am besten, wenn ihr nicht mit höchster Geschwindigkeit schlagt, sondern eher mit mittlerer. Dann werden die eingeschlossenen Luftbläschen etwas kleiner, bleiben dafür aber stabiler und nichts fällt zusammen.
  • Die Torte schmeckt (und steht) auch am zweiten Tag noch wunderbar, aber am besten schmeckt sie frisch gemacht. Man kann sie also nicht vorbereiten, aber es dauert nicht lange sie zu machen. Die Baiser werden direkt auf dem Rührteig gebacken und wer zwei gleichgroße Backformen hat, ist mit nur 30 Minuten Ofenzeit dabei. Anschließend muss nur noch gekühlt und gefüllt werden.
  • Ich liebe frische Preiselbeeren für ihre Pünktchenoptik und den herben Geschmack. Weil man sie so selten finden oder kaufen kann, friere ich mir immer einen Jahresvorrat ein, wenn ich sie entdecke. Wer keine ergattern kann, lässt sie einfach weg, verwendet andere Beeren als Farbkleckse zwischen den Äpfeln, oder verwendet etwas Preiselbeerkompott.

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück.

 

Himmelstorte mit Äpfeln – 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

12 Stücke in einer Backform von ca. 23 cm ⌀

Zutaten

Rührteig-Baiserböden

4 Eier, Gr L
200 g Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung (für den Baiser)
90 g  Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung (für den Teig)
1 Tl Zitrone
125 g Butter + 1 Tl für die Form
1/2 Tl Salz
1Tl Vanille-Extrakt
180 g Mehl
1/2 Päckchen Weinstein-Backpulver
5 Tl  Milch
50 g Mandelblättchen
Backform ca. 23 cm ⌀

Füllung

2 Boscop Äpfel
1 unbehandelte Zitrone, Abrieb und Saft
100 g frische, oder gefrorene Preiselbeeren, ersatzweise gern Kompott
1 gestr. Tl Speisestärke
1 El Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung
600 g Schlagsahne
6 Tl Sahnesteif (40 g )
1 El Diamant Raffinade Zucker Feine Körnung

Zubereitung

Die Böden

Heizt den Backofen auf 160°C Umluft vor.
Trennt die Eier und gebt das Eiweiß in eine fettfreie, trockene Rührschüssel. Schlagt das Eiweiß mit 1 Spritzer Zitronensaft bei mittlerer Geschwindigkeit (gibt mehr Stabilität) leicht schaumig und lasst beim Weiterrühren langsam den Zucker reinrieseln.
Stellt den Eischnee kühl und bereitet den Rührteig zu.
Dafür schlagt ihr Butter und Zucker weiß-schaumig, gebt Salz und Vanille hinzu und anschließend nacheinander die Eigelb.
Mischt Mehl und Backpulver und rührt beides abwechselnd mit der Milch kurz unter.
Streicht die Hälfte des Teiges gleichmäßig in eine gebutterte Form und darüber die Hälfte des Eischnees. Streut Mandelblättchen auf und backt den Boden 30 Minuten golden.
Besitzt ihr 2 gleichgroße Kuchenformen, dann verfahrt ihr mit den zweiten Hälften ebenso und gebt sie gemeinsam in den Ofen. Falls nicht, backt ihr nacheinander. Die Wirkung des Backpulvers beginnt 20 Minuten nach dem Einrühren nachzulassen, unsere Böden sind aber so dünn, dass es nicht ins Gewicht fällt. Die Böden müssen nach dem Backen vollständig erkalten.

Die Füllung

In der Zwischenzeit könnt ihr das Kompott zubereiten. Gebt 500 ml Wasser mit dem Saft 1/2 Zitrone in einen Topf. Putzt die Äpfel, schneidet sie in 1-2 cm große Stücke und bedeckt diese sofort mit Zitronenwasser (so bleiben die Äpfel wunderbar hell).
Gießt das Wasser ab, bis auf einen Rest von 100 ml, den ihr auffangt. Rührt Speisestärke hinein und gebt das Wasser mit Zucker, 1 Tl Zitrone und Zitronenabrieb zu den Apfelstücken. Gart diese einige Minuten, bis sie ganz weich aber nicht zu Mus gekocht sind. Kurz zuvor gebt ihr die Preiselbeeren hinzu und gart sie 2 Minuten mit. Bereits fertiges Preiselbeerkompott muss nicht hinzugefügt werden.
Lasst das Kompott 10 Minuten auf einem Sieb abtropfen und anschließend im Kühlschrank vollständig erkalten.
Schlagt die Sahne mit Zucker 1 Minute. Gebt Sahnesteif hinzu und schlagt die Sahne sehr steif.

Zusammensetzen

Setzt den unteren Boden auf eine Tortenplatte und streicht die Hälfte der Sahne auf. Gebt das Kompott gleichmäßig darüber.
Streicht die restliche Sahne auf und setzt zuletzt den Deckel drauf. Quellen Sahne und Frucht am Rand leicht über, könnt ihr beides mit einer Palette glatt streichen, oder ihr lasst die Optik ganz rustikal.

 

Macht euch mit dieser Torte den Herbst noch ein wenig goldener, und auf jeden Fall leckerer,

Simone

 

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück.

Himmelstorte mit Äpfeln – 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

 

Himmelstorte - 2 Baiserböden für norddeutsches Kuchenglück

 

0

You may also like

Leave a Reply