Aufstriche Dips Easy & Peasy Fisch Frühstück Herzhaft Skandinavien Weihnachten

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs – Smörrebröd, der dänische Sandwich Klassiker

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs – Smörrebröd, der dänische Sandwich Klassiker üppig, frisch, bunt und kreativ belegt

 

Dieser Beitrag enthält Werbung für FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked

 

Smørrebrød ist so viel mehr als ein belegtes Brot! Smørrebrød ist Kunst, Genuss, Kultur!
Hier werden mit viel Lust und Liebe gute Produkte kreativ auf Roggen gebettet und ein Stück Brot zu einem Eyecatcher gemacht, der großes Vergnügen verspricht und fast immer auch erfüllt.

Die Dänen haben eine langjährige Smørrebrød Kultur und bringen es zu wahren Meisterstücken. Dabei sind die Schnittchen üppig, meist verschwenderisch belegt, mit Fisch, Fleisch oder auch rein vegetarisch. Jedes gute Smørrebrød Lokal hat mindestens eine Version mit Lachs im Angebot und bei mir gibt es heute gleich 4 verschiedene Smørrebrød Versionen mit dem fantastischen Kodiak Wildlachs Smoked von FRIEDRICHS Feinfisch.
Mit dabei Rote Bete Salat, Meerrettich Aufstrich und allerlei frisches Gedöns, wie Blüten, Sprossen & Co. Dazu wahlweise Lachs Kaviar, krosse Kartoffelwürfel, Rührei und ab und zu auch mal Butter. Immer anders – immer so so lecker!

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Erste Hanseatische Feinfisch Manufaktur

Hauptdarsteller ist jeweils der großartige Kodiak Wildlachs Smoked von FRIEDRICHS Feinfisch, der alteingesessenen, ursprünglich Hamburger Firma mit viel Gespür für ganz gutes Zeug!

Der Name ist Programm für die erste Hanseatische Feinfisch Manufaktur FRIEDRICHS. Man setzt nämlich auf ein hohes Maß an Handarbeit, sowie klassische Räucher- und Marinierverfahren und das seit mehr als 100 Jahren. Dabei legt Friedrichs besonders viel Wert auf hervorragende Rohware aus besten Herkunftsgebieten und sehr viel Sorgfalt bei der Veredelung der Feinfisch-Spezialitäten. Im letzten Winter durfte ich mich mit einer kleinen Bloggerrunde vor Ort in der Manufaktur davon überzeugen. Wir waren beeindruckt von der Liebe zum Detail, von den vielen Arbeitsschritten, die nötig sind um aus besten Wildlachs so wunderbare, perfekt aussehende Stücke heraus zubekommen, die von einer Geschmacksqualität sind, die einmal probiert, so schnell nicht wieder vergessen werden.

Die FRIEDRICHS Feinfisch Manufactur  – Deutschlands älteste Wildlachsräucherei  – profitiert von dem Know-how aus über 100-jähriger Tradition und man nimmt sich eben die Zeit, die nötig ist um die Kunden bestmöglich zufrieden zu stellen.

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Das macht FRIEDRICHS Wildlachs Smoked so besonders

Ich habe hier im Blog schon öfters erwähnt, wie sehr ich den geräucherten Kodiak Wildlachs von FRIEDRICHS liebe – hier noch einmal: Ich LIEBE ihn!
Der Geschmack, die Farbe, die Konsistenz und das Mundgefühl sind immer aufs Neue einfach perfekt. Wirklich jedes Stück gleich gut, ganz egal, wie viele Packungen man schon probiert hat.
Dabei ist FRIEDRICHS Sorgfalt bei der Veredelung nur ein Aspekt des Genusses, darüber hinaus kommt es auf die Herkunft an, auf die Lebensumstände der Fische genauso, wie auf die Fangmethoden.
Der Kodiak Wildlachs stammt aus Alaska und ist ein reines Naturprodukt aus einem der saubersten und klarsten Gewässer der Welt.

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Wissen wo’s herkommt – Fischfang in Alaska nachhaltig und schonend

Alaska Wildlachs wird im offenen Meer vor der kleinen Insel Kodiak für FRIEDRICHS nach streng limitierten Quoten gefischt. Der Fang für den Lachs findet im sogenannten Trolling-Verfahren mit der Angel statt. Kleine Fischerboote mit meist nur 1-2 Mann Besatzung ziehen den edlen Wildlachs einzeln aus dem Meer. Diese Fangmethode ist besonders schonend für die Fische, so dass ihr Fleisch äußerst köstlich ist. Dieser Leinenfang ist die aufwändigste und handwerklichste Fangmethode – dafür liefert sie auch die qualitativ besten Lachse. Friedrichs ist übrigens der größte europäische Abnehmer von Lachsen, die im Trolling-Verfahren gefangen werden.
Wisst ihr warum der Wildlachs diese ganz besondere intensiv dunkelorange Farbe hat? Er ernährt sich von Krustentieren, kleinen roten Krebsen, Garnelen und Krevetten, die das Fleisch des Lachses verfärben und  darüber hinaus mit für seinen besonderen Geschmack sorgen.

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Räucherlachs MSC oder ASC zertifiziert

FRIEDRICHS ist in Deutschland Vorreiter für nachhaltigen Fischfang. Bereits 2002 haben sie den ersten MSC zertifizierten Räucherlachs auf den Markt gebracht, nämlich diesen ganz herrlichen FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked, den ihr hier auf den Bildern seht. Selbstverständlich könnt ihr eure Smørrebrød Variationen statt mit Wildlachs auch mit gutem geräuchertem Lachs aus Aquakultur belegen. Zum Beispiel mit dem ASC zertifizierten Original Rauch-Lachs von FRIEDRICHS
Das Kürzel MSC steht dabei für Fischprodukte aus nachhaltigem Fischfang und ASC für Fischprodukte aus verantwortungsvoller Aquakultur. Mehr über die zwei Organisationen erfahrt ihr hier: MSC und hier: ASC

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Smørrebrød Variationen mit Wildlachs – so geht’s

Vorweg erstmal: Smørrebrød ist kein Finger Food. Obwohl meine Schnittchen Party Size sind – man kann also 3-4 gut schaffen – kann man sie beim besten Willen nicht aus der Hand essen. Smørrebrød steht für offene, verschwenderisch belegte Sandwiches – stellt euren Gästen also besser Teller und Besteck bereit. In Dänemark setzt man sich an den Tisch und isst mit Messer und Gabel und ich finde, das haben die großartigen Schnitten auch verdient.

Was die Kombination der Zutaten angeht – alles ist erlaubt. Ich habe hier zwar meine Favoriten zusammengebastelt – alle Zutaten können aber auch anders kombiniert werden. Am besten, ihr bereitet Aufstrich und Rote Bete Salat zu, haltet die weiteren Zutaten bereit und dann macht ihr es entweder so wie ich, oder so wie es euch am besten schmeckt.
Ein ganzes Kasten Roggenbrot habe ich längs aufgeschnitten (der Bäcker macht es auch für euch). So kann man die Größe der Scheiben gut variieren. Die Rinde nach Wunsch dann wegschneiden, oder kernig dranlassen.

 

 Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

je Smørrebrød Variante 8 Stück

Zutaten und Zubereitung

für alle Smørrebrøds ist es gut folgende Zutaten bereit zu haben

kleine Roggenbrotscheiben, ca. 6 x 9 cm (siehe Smørrebrød – so geht’s)
Pro Scheibe Roggenbrot jeweils 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
gesalzene Butter, Frischkäse
Kresse, Sprossen aller Art, Dill
Radieschen, dekorativ auf- oder in hauchdünne Scheiben geschnitten
Pfeffer, Salz, Meersalzflocken, optional schwarze Meersalzflocken
unbehandelte, essbare Blüten (der Jahreszeit geschuldet aus dem Feinkostgeschäft)

Meerrettichcreme mit Honigsenf
8 Scheiben Roggenbrot
Pro Smørrebrød 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
4 Eier, davon nur die Eigelb
200 g Frischkäse
4 Tl Meerrettich
2 Tl Dijon Senf
2 Tl Honig
1 El Salatcreme/Mayonnaise
Salz/Pfeffer
Spritzbeutel
Eigelb mit allen weiteren Zutaten mit einem Stabmixer pürieren und  final abschmecken.
Creme in einen Spritzbeutel ohne Tülle mit rundem Loch füllen.
Smørrebrød mit Rote Bete Salat

8 Scheiben Roggenbrot
Pro Smørrebrød 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
200 g Rote Bete aus dem Glas (den Sud für weitere Verwendung aufbewahren!)
60 g Cornichons
1/4  Apfel
100 ml Saure Sahne
20 g Majonnaise
2 El Rote Bete Sud aus dem Glas
Pfeffer/Salz
1 Tl Zucker
1-2 Tl (nach Geschmack)  Meerrettich aus dem Glas
Sprossen
Kapernäpfel

Für den Salat die Rote Bete in kleine Stücke schneiden. Cornichons sehr fein hacken, Apfel in kleinste Stückchen hobeln oder reiben.
Saure Sahne, Mayonnaise, Essig, Sud, Pfeffer, Salz, Zucker und Meerrettich hinzugeben und alles gut durchmischen. Ganz nach persönlichem Geschmack noch einmal mit Essig, Meerrettich und Gewürz abschmecken und etwas ziehen lassen.

Roggenbrotscheiben mit Butter bestreichen, großzügig Rote Bete Salat darauf geben. Eine große oder 2 kleine Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked auflegen und alles mit reichlich Sprossen und Kapernäpfeln  dekorieren.

Smørrebrød mit Rührei und Avocado

8 Scheiben Roggenbrot
Pro Smørrebrød 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
2 Avocados (für 8 scheiben)
8 Eier
Pfeffer/Salz
Sahne/Mineralwasser
Meerrettichcreme (s.o.)
Blüten, Radieschen, Dill

Pro Smørrebrød 1 Ei verwenden, mit Pfeffer, Salz, Sahne und Mineralwasser zu Rühreimasse verrühren und unter Rühren in Butter braten.
Avocados in feine Streifen schneiden und diese auf dem Roggenbrot verteilen. Rührei darüber geben, dann 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked.
Auf das Smørrebrød Meerrettichcreme Spritzen und alles mit Blüten, Radieschen und Dill belegen.

Smørrebrød mit roh mariniertem Fenchel und Granatapfelkernen

8 Scheiben Roggenbrot
Pro Smørrebrød 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
2 kleine Fenchelknollen
2 El milder Essig
1 l neutrales Öl
Pfeffer/Salz/Zucker
2 El Granatapfelkerne
2 kleine rote Zwiebeln
Rote Bete Sud, von der Bete aus dem Glas
Meerrettichcreme (s.o.)
Fenchelgrün, alternativ Dillspitzen
optional schwarzes Meersalz, sonst weißes

Fenchel putzen, dabei vorhandenes Fenchelgrün beiseite legen, anschließend Fenchel hauchdünn hobeln.
Den Fenchel in Essig und Öl einlegen, würzen, gut mischen , mindestens 20 Minuten ziehen lassen, anschließend muss der Fenchel gut abtropfen.
Zwiebeln in hauchdünne Ringe schneiden, in Rote bete Sud legen und ebenfalls mindestens 20 Minuten ziehen lassen.
Roggenbrot dick mit Meerrettichcreme  bestreichen und mit 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked belegen.
Smørrebrød schön mit Fenchel, Granatapfelkernen und Zwiebel belegen und mit Salz und Dill/Fenchelgrün dekorieren

Smørrebrød mit Lachs Kaviar und krossen Kartoffelwürfeln

8 Scheiben Roggenbrot
Pro Smørrebrød 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked
1 sehr große festkochende Kartoffel
2 El neutrales Öl
1 Gläschen Wildlachs Kaviar
2 kleine rote Zwiebeln
Rote Bete Sud, von der Bete aus dem Glas
Frühlingslauch, roter ist sehr schön
Meerrettichcreme (s.o.)
Dillspitzen
Pfeffer/Salz

Zwiebeln in hauchdünne Ringe schneiden, in Rote Bete Sud legen und  mindestens 20 Minuten ziehen lassen.
Lauch in feine Ringe schneiden
Die Kartoffel schälen, in 1×1 cm große Würfel schneiden und diese 1 Minute kochen, anschließend abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocknen
Die Würfel in neutralem Öl kross ausbacken, pfeffern, salzen und beiseite stellen.
Roggenbrot dick mit Meerrettichcreme  bestreichen und mit 1-2 Scheiben FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs Smoked belegen.
Je einen dicken Tupfer Meerrettichcreme aufspritzen, je 1 Tl  Wildlachs Kaviar drauf geben und je 1 Zweig Dill in den Tupfer stecken.
Smørrebrød mit Zwiebelringen, Lauch und Kartoffelwürfeln bestreuen.

Belegt euer Smørrebrød so wie vorgeschlagen, oder lasst eurer Fantasie freien lauf. Smørrebrød mach Spaß und wer einmal welches gemacht hat, ist schnell wieder dabei.

 

Lasst es euch schmecken – velbekomme,

Simone

 

 

Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

Smørrebrød Variationen mit Wildlachs

0

You may also like

Leave a Reply