Easy & Peasy Gesund & Schlank Herzhaftes Soulfood Levante Rest der Welt Salate Vegan

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage oder Bulgur Salat – orientalisch gewürzte Aromabombe

 

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage oder Bulgur Salat

 

Fantastisches Bulgur Rezept – als warme Beilage oder Bulgur Salat – 1 Rezept 2 Versionen, mit viel Gemüse, gesund, kalorienarm, lecker und in 20 Minuten fertig

Dieser Beitrag enthält Werbung

 

Ich bin gerade so in Bulgur verknallt! In diesen herrlichen Hartweizen mit der tollen Konsistenz.

Jahrelang habe ich ihn links liegen gelassen – dann wurde alles nachgeholt.
Andere Zeiten, andere Lebensumstände, andere Geschmäcker? Ich habe festgestellt, dass sich bei mir seit dem ersten Lockdown nicht nur der Lebensrhythmus, Wünsche, viele Werte und Zwischenmenschliches verändert haben, sondern auch die Kulinarik und das unbedingt zum Positiven.
Die Zeiten der Veränderung bieten ja auch Chancen. Kann man nicht um die Welt reisen, entdeckt man vieles Kleines. Experimentiert und entdeckt eben zu Hause, und wenn es nur in der eigenen Küche ist. Wir haben seit 2020 einen neuen Hausfreund und der heißt Bulgur!
Er ist sympathisch und äußerst pflegeleicht. Ist unkapriziös und nimmt nicht so schnell etwas krumm. Dabei ist er auf dem Healty Trip und ist äußerst vielseitig.

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage oder Bulgur Salat - orientalisch gewürzte Aromabombe

 

 

So gesund ist Bulgur

Da das ganze Korn  des Hartweizens verarbeitet wird, enthält Bulgur jede Menge Vitamine, Nähr- Ballast-, und Mineralstoffe.  Bulgur ist ein  Lebensmittel mit wertvollen Kohlenhydraten und macht lange satt.
Beim Bulgur bleibt der Keimling weitestgehend erhalten. Da aber ein Teil der Randschichten entfernt wurde, ist der herkömmliche Bulgur nur bedingt ein Vollkornprodukt. Es gibt Bulgur aber auch in Vollkorn Qualität zu kaufen.

Fantastisches Bulgur Rezept als Salat

Bulgur ist enorm vielseitig. Man kann ihn als warme Beilage zu Fleisch, Fisch, oder Gemüse essen, oder als Salat. Bulgur-Salat enthält oft mehr frisches Gemüse, in meinem Rezept ist aber schon eine Menge Gutes enthalten.
Viele Zwiebeln, Kräuter und orientalische Gewürze und für etwas Süße ein paar getrocknete Aprikosen.
Dieses Bulgur-Gericht schmeckt warm und kalt gleichermaßen gut. Das ist so praktisch, weil man es am ersten Tag zum Beispiel als Beilage zu Frikadellen, oder was auch immer essen kann und ab dem zweiten Tag als leckerer Salat.

Bulgur als warme Beilage oder Bulgur Salat

 

Klein gehackt, statt klein gequetscht

Bei diesem Gericht muss man ordentlich schnippeln. Grund genug einmal wieder meine tollen Messer  MIYABI 6000 MCT von Zwilling zu zeigen.
Fakt ist: wer beim Zwiebel schneiden weint, ist nicht empfindlich, er schneidet nur nicht mit einem scharfen Messer. Mit einem Stumpfen, werden Zwiebel & Co nämlich zerdrückt, statt geschnitten. So tritt viel Saft aus den Zwiebeln und man heult unnötig herum.

Mit einem rattenscharfen Messer bleibt man nicht nur tränenfrei, die Schnippelei ist auch in der halben Zeit erledigt. Und die macht Spaß, weil sie so präzise gelingt!
selbstverständlich muss man die Zutaten nicht unbedingt so klein schneiden, wie ich es gemacht habe. Aber versucht es mal so. Die Konsistenz wird so besonders locker-flockig.

Bulgur als warme Beilage oder Bulgur Salat

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage

Das ganze Knackgemüse wie Zwiebeln, Paprika und Knoblauch wird in der Pfanne geschmort, bis es schön duftet. Anschließend werden alle weiteren Zutaten mit dem fix gegarten Bulgur einfach verrührt, vielleicht nochmal kurz erwärmt und fertig ist das lecker Gericht.

 

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage oder Bulgur Salat

Fantastisches Bulgur Rezept – und was schmeckt dazu?

Wie wäre es mit diesen Buletten?

SEHR SAFTIGE, VEGANE AUBERGINEN FRIKADELLEN

DIE SAFTIGSTEN LAMM FRIKADELLEN ORIENTALISCH GEWÜRZT MIT VIEL GEMÜSE

UNSERE SAFTIGEN „BESSER GEHT’S NICHT“ FRIKADELLEN AUS RINDERHACK

Bulgur als warme Beilage oder Bulgur Salat

Fantastisches Bulgur Rezept als warme Beilage oder Bulgur Salat – 1 Rezept 2 Versionen

Zutaten

50 g Belugalinsen
150 g Bulgur 
300 ml Gemüsebrühe
1 große rote Zwiebel
1 große Spitzpaprika
2 Knoblauchzehen
1 Msp Chili Flakes
2 El Olivenöl
2 El getrocknete Tomaten, abgetropft
6 getrocknete Aprikosen
2 El Kalamata Oliven  
1/2 Tl Kurkuma
1/2 Tl Kreuzkümmel
2 El gehackte Petersilie
1 El gehackter Koriander
Pfeffer/Salz

Zubereitung

  1. Belugalinsen in Wasser aufkochen, anschließend das Wasser abgießen und in frischem Wasser nach Packungsanweisung garen
  2. Währenddessen Bulgur in Brühe aufkochen, 10-15 Minuten bei geringer Hitze zugedeckt garen
  3. Zwiebel, Paprika und Knoblauch sehr fein hacken und mit den Chili Flakes in Olivenöl 10 Minuten anschwitzen
  4. In der Zwischenzeit, Tomaten, Oliven, Aprikosen sehr fein hacken
  5. Alle Zutaten gut mischen und pikant mit Pfeffer und Salz abschmecken
  6. Wenn ich Bulgur als Salat reiche, gebe ich noch ein paar frische Tomaten mit in die Schüssel. Man kann sie alternativ auch hacken und unter den Bulgur heben

 

Macht es euch frisch und gesund,

Simone

0

You may also like

Lass mir einen Kommentar da: