Easy & Peasy Herbst Herzhaftes Soulfood Italien Vegan Vegetarisch Winter

Gnocchi Suppe und Eintopf – so gemütlich schmeckt der Herbst in Italien

Gnocchi Suppe und Eintopf - Gemütlich, schnell und einfach

Gnocchi Suppe und Eintopf – so gemütlich schmeckt Italien in 30 Minuten. Dieser Seelenwärmer bringt an kühlen Tagen die Sonne auf den Tisch

 

Dieser gemütliche Topf lässt die herbstliche Sonne Italiens in 30 Minuten auf eurem Tisch scheinen. Während Gnocchi meist mit Butter, Öl oder Sauce auf den Teller kommen, ist es hier umgekehrt. Viel Tomatensugo und weniger Gnocchi sind etwas verschlankt und machen dennoch behaglich satt. Italienische Aromen machen diesen Eintppf, beziehungsweise, diese Suppe molto bene!

 

Gnocchi Suppe und Eintopf - Gemütlich, schnell und einfach

Gnocchi Suppe und Eintopf? Was denn nun?

Ganz klar beises. Allein die Menge der verwendeten Brühe entscheidet, ob es eher eine Suppe oder ein dicker Eintopf wird. Wir lieben langes Marathon Löffeln und machen meist eine Suppe draus.
Was wir noch lieben sind Oliven und Kapern, wer sie nicht so mag, kann sie hier einfach weglassen.

 

Gnocchi Suppe und Eintopf - Gemütlich, schnell und einfach

Gnocchi braten, oder schnell in den Topf?

Bitte unbedingt braten. Während die Suppe kocht, werden die Gnocchi schnell in Olivenöl goldbraun und oberköstlich angebraten. Überspringt diesen Schritt nicht – die Gnocchi schmecken so viel besser!

 


Best of Eintopf

Noch mehr Gemütlichkeit auf den Tisch? Hier ist Sättigendes und Wärmendes aus aller Welt:
BEST OF EINTOPF

 

Gnocchi Suppe und Eintopf - Gemütlich, schnell und einfach

Gnocchi Suppe und Eintopf – so gemütlich schmeckt Italien

4-6 Portionen

Zutaten

1 rote Zwiebel, gehackt
2 El Olivenöl
4 Stangen Sellerie, quer fein gehackt
2 Möhren, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 El Petersilie, grob gehackt + Petersilie für die Deko
1 Tl Thymianblätter
1 Lorbeerblatt
500-800 ml Gemüsebrühe
700 ml passierte Tomaten
1 Tl Zucker
Pfeffer/Salz
400 g Gnocchi aus dem Kühlregal
optional 2 El Oliven und 1 El Kapern

Zubereitung

  1. Schmort Zwiebel, Sellerie,  Möhre in 1 El Olivenöl 5 Minuten an, gebt Knoblauch für 1 Minute hinzu.
  2. Löscht mit Brühe und passierten Tomaten ab
  3. Fügt die Kräuter, Zucker, Salz, Pfeffer hinzu
  4. Gart alles für 20 Minuten sanft blubbernd
  5. Währenddessen bratet ihr die Gnocchi im restlichen Olivenöl goldbraun
  6. Gebt optional die Gnocchi mit den Oliven und Kapern zur Suppe und schmeckt noch einmal herzhaft ab

 

Macht es euch gemütlich und zaubert die sanfte, herbstliche Sonne Italiens auf den Tisch,

Simone

0

You may also like

Lass mir einen Kommentar da: