Easy & Peasy Fleisch Geflügel Gewürzmischungen Herbst Levante Winter

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse – die #fünfzutatenchallenge mit Hähnchenschenkeln, Möhren, bunter Bete, Rotkohl und Griechischem Joghurt

Werbung/Gewinnspiel für eine EU-Kampagne für Geflügel aus der Europäischen Union

Und schon wieder gibt es leckeres Soulfood, dass total unkompliziert und ganz einfach auf dem Tisch landet. Man schnippelt ein wenig, würzt und den Rest erledigt der Ofen ganz von allein.

Letzte Woche habe ich hier im Rahmen  einer #fünfzutatenchallenge ein Geflügelgericht mit nur 5 Zutaten vorgestellt. Es gab PUTENHACKBÄLLCHEN AUF MARONENPÜREE MIT KOHLRABI-POMMES

Alle Follower wurden auf Instagram dazu aufgerufen, ebenfalls ein Gericht mit Geflügel aus 5 Zutaten zu nennen, oder wahlweise auch selbst zu kochen und auf Instagram zu zeigen. Den möglichen Gewinner*innen winkte ein toller Gewinn in Form eines gusseisernen Bräters. Darüber hinaus galt: ich lose per Zufallsgenerator aus, koche das Gewinnergericht und stelle es hier vor! Tataaaa! Heute ist es soweit.

Auf Instagram hatten mir viele Follower ihr Geflügelgericht mit 5 Zutaten genannt – sarwol1205 wurde ausgelost und gewann mit wenig Aufwand und einer Portion Glück einen fantastischen Bräter von Le Creuset.

Daraus entstand nun mein heutiges Geflügelgericht: Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse.

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Geflügel aus der Europäischen Union

Die 5-Zutaten-Challenge findet im Rahmen der EU-Kampagne für Geflügel aus der Europäischen Union statt.

Geflügel kaufe ich wie jedes andere Fleisch mit Bedacht, nicht zu häufig und mit Herkunft, die Tierwohl und Nachhaltigkeit im Blick hat. Für mich muss das Fleisch nicht um die Welt reisen, ich kaufe gern heimisches Geflügel. Das kann je nach Bedarf und Verwendung am liebsten von hier um die Ecke stammen, oder auch von unseren Nachbarn aus der EU.
EU-weit legt man nämlich großen Wert auf Qualitätssicherung und nachhaltige Erzeugung, die mit großer Sorgfalt entlang der gesamten Erzeugungs- und Lieferkette eingehalten werden. Dadurch kann die hohe Qualität von europäischem Geflügelfleisch sichergestellt werden. Die sieht man und schmeckt man einfach.
Natürlich gibt es auch hier Erzeugerabhängige Unterschiede. Ich kaufe beim Fleischer meines Vertrauens, der weiß, woher genau mein Fleisch stammt.

 

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Das Gewinner-Gericht: Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Und so lautete die Challenge: Nennt mir ein stimmiges Geflügel-Rezept mit nur 5 Zutaten. Das klingt nur auf den allerersten Blick schwierig, man konnte nämlich eine ganze Menge Grundzutaten mit verwenden.
Zusätzlich erlaubt waren: Gewürze, Kräuter, Ei, Öl, Essig, Zitronensaft, Mehl, Butter, Sahne, Wein, Vermouth, Bier, Hochprozentiges, Zwiebeln und  Knoblauch.

Das ist doch eine ganze Menge Zutaten, oder? Mit ihnen konnten so einige stimmige Vorschläge zusammenkommen.

sarwol1205 hat mir folgende 5 Zutaten genannt und so sah ihre Idee aus:

“Hähnchenschenkel mit Ofengemüse (zuletzt mit folgenden Gemüse zubereitet: Blumenkohl, Pastinake, Süßkartoffel) und einem Kräuterquark. Für mich ein tolles Essen, was mit wenig Aufwand verbunden ist und auch gut unter der Woche zubereitet werden kann, da man alles im Ofen garen kann. Außerdem ist man total flexibel in der Auswahl des Gemüses und entsprechend auch in der Würzung.”

    1. Hähnchenschenkel
    2. Blumenkohl, oder anderes Gemüse
    3. Pastinake, oder anderes Gemüse
    4. Süßkartoffeln
    5. Quark

 

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Meine Interpretation

Drei Gemüse für das Ofengemüse habe ich selbst ausgesucht. sarwol1205 schrieb, sie hatte das Gericht zuletzt mit folgenden Gemüse zubereitet: Blumenkohl, Pastinake, Süßkartoffel. Es war also mehr eine Idee, denn eine Festlegung der Gemüsesorten.
Meine drei Gemüse waren: Möhren, Bunte bete und Rotkohl. Sie passten besonders gut, weil ich mein Gericht arabisch-orientalisch mit Baharat gewürzt habe. Baharat ist eine Würzmischung, die ihren Ursprung im arabischen Raum hat.
ich verwende es fast immer, wenn ich Ofengemüse backe und zu Hähnchen schmeckt es ebenfalls großartig.

Wenn wir schon ins Morgenland reisen, gibt es statt Quark Griechischen Joghurt, mit Kräutern und Gewürzen, weil es stimmiger ist.
Wie sarwol1205 schrieb, ist das Ofengericht total unkompliziert und variabel, weil man sowohl die Würzung als auch die Gemüse so schön austauschen kann.

Inspiration für dieses Rezept war dieses leckere Gericht von Bine von Was Eigenes aus der 5 Zutaten Challenge 2020

Hähnchenschenkel mit Honig-Marinade und Kartoffeln aus dem Ofen | 5-Zutaten-Challenge

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

Orientalische Hähnchenkeulen vom Blech auf winterlichem Ofengemüse

3 reichliche Portionen

Zutaten

Die 5 Zutaten

3 Hähnchenkeulen
1/4 Rotkohl
10 kleine Möhren
4 kleine Bunte Bete
200 g Griechischer Joghurt

Ergänzend verwendet

1 mittelgroße, rote Zwiebel
7 El Olivenöl
2 Tl Baharat (Rezept siehe unten, oder fertig gekauft)
Zucker, Pfeffer, Salz
1 Tl Petersilie
1 Tl Minze
5 Rosmarinzweige als Deko
1/2 Tl Kurkuma

Baharat – arabische Gewürzmischung

Man kann Baharat-Gewürzmischung kaufen, das hier ist aber meine liebste Mischung.
Mit diesen genannten Mengen bleibt gleich etwas für den Vorrat übrig.

1 Tl Muskat
1 Tl Zimt
1/2 Tl Koriander
1 Tl Paprika
1/2 Tl Pfeffer
1/4 TL Cumin, Kreuzkümmel
1/4 Tl Kardamom Saat , gemahlen
1 Messerspitze Nelken

Zubereitung

  1. 5 El Öl mit Baharat mischen. Hähnchenschenkel in eine Schale geben, salzen und rundherum mit 1 El Gewürzöl einpinseln.
  2. Rotkohl fein raspeln, mit 1 El Öl, etwas Zucker und Salz einige Minuten massieren und zugedeckt beiseite stellen.
  3. Möhren schälen, das Grün etwas stehen lassen.
  4. Bete schälen und in Spalten schneiden.
  5. Zwiebeln schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden.
  6. Backofen auf 190 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  7. Möhren und Bete salzen und mit 2 El Gewürzöl mischen.
  8. Das Gemüse auf ein Backblech legen dazwischen kleine Häufchen Rotkohl setzen. Zwiebeln dazulegen und mit Gewürzöl einpinseln.
  9. Blech in den Ofen schieben, die Schenkel auf einen Rost legen und direkt über dem Blech platzieren. Leckere Bratensäfte tropfen so auf das Gemüse.
  10. Alles 45 Minuten backen, währenddessen die Hähnchenschenkel öfter mit Gewürzöl einpinseln.
  11. Währenddessen die Joghurt teilen und eine Hälfte mit Kurkuma verrühren. Beide Joghurts swirlartig zusammen rühren.
  12. Aus 2 El Olivenöl, Minze und Petersilie mit dem Pürierstab ein Kräuteröl mixen.
  13. Das Ofengericht ist fertig, wenn die Schenkel gut gebräunt sind und das Gemüse gar.
  14. Gemüse und Joghurt mit etwas Kräuteröl beträufelt servieren.

Macht es euch bunt und flauschig,

Simone

 

0

You may also like

Lass mir einen Kommentar da: