Cremes Frühling Kuchen Ostern

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl, mit Mandeln und Orange

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange - s

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl, mit Mandeln und Orange – schneller Karottenkuchen mit Frischkäse-Topping für Ostern und andere Frühlingstage

 

Was sagt ihr zu einem Möhrenkuchen ohne Mehl, der auch noch fantastisch schmeckt?

Aus aktuellem Anlass – hey Leute, es gibt bei uns mal wieder ausschließlich Roggen- und Vollkornmehl zu kaufen – backe ich diesen Kuchen eben ganz ohne Mehl. So!
Natürlich gib es bereits Varianten von Mören-, Karotten-, Rüblikuchen ohne Mehl, aber sie bröseln nicht selten auseinander, oder schmecken mir nicht. In dieser Version ist alles genau so, wie wir es gern mögen. Ihr auch?
Der Kuchen ist extrem schnell nachgebacken.

 

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange

Sehr saftiger Möhrenkuchen mit Mandeln und Orange

Wenn man in seinen liebsten Mandelteig einen großen Schwung Möhren raspelt und ihm dann noch Orangen spendiert, kommt ein ganz fantastischer saftig-fruchtiger Möhrenkuchen heraus. Man könnte ihn nun  schon pur als Puffer essen, aber dann ruft der Carrot Cake laut: “Hey, wo bleibt mein Frischkäse-Topping?” Diese frische Köstlichkeit streichen wir ganz fix obenauf und  spendieren dem Möhrenkuchen noch ein paar Osterfröhlichkeiten.

 

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange

Frischkäse-Topping

Diese Frischkäsecreme aus Sahne und Frischkäse ist mein Dauerbrenner für ganz viele Kuchen. Sie ist formstabil, kommt ganz ohne Butter aus und schmeckt einfach herrlich.

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl

Was ist drin statt Mehl?

Ein zusätzliches Ei, mehr Mandeln und schließlich etwas Stärke für die Konsistenz. Auf die in vielen Karottenkuchen enthaltenen Haselnüsse habe ich verzichtet, weil ich von Nussallergikern, die aber Mandeln gut vertragen, so oft nach Alternativen gefragt wurde. Abgesehen davon schmeckt der Kuchen ohne Haselnüsse irgendwie “frischer” und wir lieben Mandeln sehr.

 

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange


Mehr Osterrezepte?

Hier gibt es meine besten Idden für einen schönen Osterbrunch

BEST OF OSTERBRUNCH – MEINE BESTEN REZEPTE FÜR DIE OSTERTAGE

 

Best of Osterbrunch - meine besten Rezepte für die Ostertage

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange

Für eine Form von 22-24 cm Durchmesser

Zutaten

Teig

300 g fein geraspelte Möhren
210 g weiche Butter
4 Eier gr L
180 g Zucker
2 Tl Vanilleextrakt
2 unbehandelte Orangen, Abrieb
80 g Speisestärke
1 Tl Backpulver
1/4 El Salz
300 g gemahlene Mandeln

Frischkäse-Topping

300 ml Sahne 32% Fett
280 g Doppelrahmfrischkäse
2 Tl Sahnesteif
80 g Puderzucker
1 Tl Vanilleextrakt

Deko nach Wahl, z.B. Möhrenraspel (mit etwas Zitronensaft gemischt), gehackte Pistazien, Ostereier, unbehandelte Blüten, wie Vergissmeinnicht, Primeln, Bellies, Hornveilchen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen, in eine Springform Backpapier einklemmen und den Rand einfetten
  2. Möhren putzen, fein reiben und 300 g Möhrenraspel abwiegen
  3. Mit Mixer oder Küchenmaschine Butter mit dem Zucker schaumig rühren, anschließend nach und nach die  Eier untermixen
  4. Orangenabrieb und Vanille einrühren
  5. Stärke mit Backpulver und Salz mischen
  6. Erst die Mandeln, dann die Stärkemischung kurz unter den Teig rühren
  7. Die Möhrenraspel per Hand einrühren, sie bleiben sonst gern im Mixeraufsatz hängen
  8. Teig in die Form streichen, Kuchen 50-60 Minuten in der Mitte des Ofens goldbraun backen, anschließend gut auskühlen lassen
  9. Für das Frichkäse-Topping die Sahne mit Sahnesteif schön steif schlagen
  10. Frischkäse mit einem Schneebesen in einer großen Schüssel kurz mit Vanilleextrakt und Puderzucker glatt rühren
  11. Anschließend die geschlagene Sahne mit einem Spatel unter den Frischkäse heben
  12. Die Frischkäsecreme auf den Möhrenkuchen streichen und nach Wunsch dekorieren
  13. Werden Möhrenraspel verwendet, verknetet sie zuvor mit etwas Zitronensaft, damit sie schön frisch bleiben und sich nicht verfärben

 

Ihr seid auf Instagram und habt dieses Rezept ausprobiert? Ich freue mich sehr, wenn ihr es postet. Markiert mich in dem Beitrag, damit ich es finde.

 

Macht es euch schön und genießt den beginnenden Frühling, soweit es die irren Zeiten zulassen,

Simone


 

Sehr saftiger Möhrenkuchen ohne Mehl mit Mandeln und Orange

0

You may also like

Lass mir einen Kommentar da: