Easy & Peasy Salate Sommer Vegetarisch

Griechischer Salat mit gebackenem Feta aus dem Ofen – so schnell und einfach

Griechischer Salat mit gebackenem Schafskäse aus dem Ofen - so schnell, einfach, lecker

Griechischer Salat mit gebackenem Feta aus dem Ofen – so schnell, einfach, lecker und eine tolle Abwechslung. Dabei ist auch dieser Salat in 15 Minuten fertig

 

Guter griechischer Salat schmeckt immer wie ein kleiner Urlaub in Griechenland. Warum? Weil es ihn dort immer und überall gibt. Manchmal als einzigen Salat und nicht immer so lecker wie dieser mit gebackenem Schafskäse. Wir lieben ihn auch mit herkömmlichen Feta – gar keine frage. Mit diesem lauwarmen, so wunderbar cremigem Feta aus dem Ofen hört man aber bereits die Bouzoukis klingen und das Meer rauscht zu unseren Füßen.

 

Griechischer Salat mit gebackenem Schafskäse aus dem Ofen - so schnell, einfach, lecker

Griechischer Salat mit gebackenem Feta aus dem Ofen

Dieser so besonders leckere griechische Salat benötigt nicht mehr Zeit als alle anderen – die zutaten werden nämlich vorbereitet, während der Feta im Ofen unter dem Grill bräunt.
Der Schafskäse bekommt dafür etwas Olivenöl und Thymian spendiert und ist in 10 Minuten fertig.

 

 

Griechischer Salat mit gebackenem Schafskäse aus dem Ofen - so schnell, einfach, lecker


Ein Salat wie Urlaub in Griechenland – mit Fenchelblüten

Die Kombinationen der so simplen Zutaten schmecken immer wieder so gut. Dabei achten wir darauf, dass die Zwiebeln nicht fingerdick geschnitten sind – das kennen wir aus dem Urlaub nämlich auch – und es ist dann nur semi lecker.

Unserem Salat haben wir noch ein paar Fenchelblüten spendiert, weil der Fenchel im Garten gerade in voller Blüte steht. Die Blüten schmecken hinreißend gut nach süßem Fenchel. Wer nun keine zur Hand hat, lässt sie einfach weg, oder mörsert ein paar geröstete Fenchelsamen und streut sie anschließend über den Salat.

 

Petani Beach

Kefalonia – die ruhige Schönheit

Was ihr oben seht, ist der Petani Beach auf Kefalonia im Ionischen Meer.
Kefalonia ist noch nicht von Touristen überlaufen und bietet unzählige Traumstrände abseits vom Trubel.

 

Mehr Griechisches?

Aber gerne. Hier habe ich noch zwei sommerliche Rezepte für euch.

LUFTIG-CREMIGER FETA DIP MIT GERÖSTETEM LAUCH UND ZITRONE

GRIECHISCHES MIT HUHN – FIX VOM BLECH #FIXAUFDEMTISCH

 

Griechischer Salat mit gebackenem Schafskäse aus dem Ofen - so schnell, einfach, lecker

Griechischer Salat mit gebackenem Feta aus dem Ofen

etwa 3-4 Portionen

Zutaten

1 Packung Feta
2 El Olivenöl
einige Zweige Thymian
1 große Ochsenherz-, oder andere Fleischtomate
1 Handvoll bunte Kirschtomaten
2 Handvoll Salatblätter
1 Handvoll Rucola
100 g entsteinte dunkle Oliven
1 kleine rote Zwiebel
1 kleine Zwiebel
2 El Essig
1 Tl Honig
5 El Olivenöl
1 Spritzer Zitrone
1 Tl getrockneter Oregano
Pfeffer/Salz
optional einige Fenchelblüten
optional einige Fenchelsamen, geröstet und gemörsert

Zubereitung

  1. Bringt die Grillstufe eures Backofens zum glühen
  2. Währenddessen taucht ihr die Thymianzweige in Olivenöl und legt sie zur Seite
  3. Schneidet den abgetropften Feta in Streifen, pinselt eine Ofenform dünn mit Öl ein, legt den Feta auf und streicht diesen ebenfalls dünn mit Öl ein
  4. Legt auf jeden Fetastreifen einen Thymianzweig und backt alles etwa 10 Minuten in der Mitte des Backofens, bis der Feta braune Ränder bekommt
  5. Bereitet in der Zwischenzeit aus allen weiteren Zutaten einen Salat und mischt aus Essig, Honig, Olivenöl, Zitrone und Oregano das Dressing
  6. Richtet den Salat an, beträufelt ihn mit dem Dressing und würzt ihn mit Pfeffer und Salz
  7. Legt die gebackenen Fetastreifen auf den Salat und gebt nach Wunsch noch Fenchelblüten oder Fenchelsaat dazu

 

Macht es euch knackig und würzig und träumt von Urlaub in Griechenland,

Simone


0

Lass mir einen Kommentar da: