Easy & Peasy Frühstück Süß

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf mit Beeren und Banane

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal
Baked Oats: Haferflocken-Auflauf mit Beeren und Banane schmeckt nicht nur zum Frühstück wunderbar


 

Gebackener Haferflockenauflauf, oder kurz Baked Oats sind ja wieder ein ganz heißes Thema.
Wieder? Ja genau!
Baked Oats, oder Baked Oatmeal waren 2015 bereits ein großes Thema: Warme, weiche Haferflocken im goldbraunen Auflauf mit Beeren und Banane schmecken sowas von gut, da müssen sich Overnight Oats und Bircher Muesli aber ganz ganz warm anziehen.

Mein beliebtestes Rezept aus dieser Zeit habe ich hier noch einmal aufbereitet, ein paar Zutaten verändert und noch etwas leckerer gemacht.

Die Zubereitung ist geradezu lächerlich einfach: legt Obst in die Form, schüttet die Hafermischung darüber, begießt diese mit der Milchmischung und toppt alles mit Obst.
Kommt diese Köstlichkeit dann aus dem Ofen, sitzt auch der hartnäckigste Langschläfer bereits am Tisch: Baked Oats duften fantastisch!

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf – easy peasy Grundrezept

Klar kann man Baked Oats auch mit nur 3 Grundzutaten backen, so wie es in einigen Rezepten steht: Haferflocken, Milch, Banane

Aber mal ehrlich, schmeckt uns das (wenn wir älter sind als, sagen wir mal 3)?  Nei-en!
Ein paar Gewürze dürfen schon dabei sein. Etwas Süßmittel auch. Und Erdnüsse – viele Erdnüsse!
Kommen dann noch Beeren hinzu, ist man endlich im Frühstückshimmel.

 

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal

 

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf mit Butter oder vegan

Baked Oats kann man selbstverständlich vegan zubereiten. Statt Milch nimmt man eine pflanzliche Variante und statt Butter einen adäquaten Ersatz.
Wenn ihr mich fragt: hier bin ich definitiv im Team Butter!

 

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal

 

Baked Banana Oatmeal

 

FRÜHSTÜCKSAUFLAUF MIT HAFER, BANANE UND NOUGAT

Hier gibt es Baked Oatmeal noch mit extra Nuss-Nougatcreme. Die Abkürzung wäre fertig gekaufte Nuss-Nougatcreme – ein Rezept zum Selbermachen ist aber auch im Beitrag.

 

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal mit Beeren und Banane

für eine Form von ca. 20×20 cm – 6 Portionen

Zutaten

180 g Zarte Haferflocken (Köllnflocken)
75 g gesalzene Erdnüsse und Cashews, gemischt + grob gehackt
1 Tl Backpulver
1 Tl Zimt
1/4 Tl Kardamom
1/2 Tl Salz
475 ml Milch
40 g Zucker, 50 ml Ahorn Sirup oder 50 ml Honig
1 großes Bio-Ei, ersatzweise 1/2 pürierte Banane
3 El geschmolzene Butter oder vegane Alternative + etwas für die Form
1 Banane
180 g gemischte Beeren, frisch oder gefroren
optional 1 El Zucker

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190 Grad Ober/Unterhitze vorheizen und eine Form ausfetten
  2. Die Haferflocken mit der Hälfte der Nüsse, dem Backpulver, Kardamom, Zimt und Salz gut mischen
  3. In einer anderen Schüssel Sirup, Milch, Ei, die Hälfte der Butter und den Vanilleextrakt verquirlen
  4. Auf dem Boden der Form die Hälfte der Banane auslegen und die Hälfte der Beeren darüberstreuen
  5. Die Hafermischung darüber geben und alles gleichmäßig mit der Milchmischung begießen
  6. Die restlichen Früchte und Nüsse oben auflegen und alles mit der restlichen Butter betröpfeln
  7. Optional alles mit 1 El Zucker bestreuen
  8.  35-45 Minuten im Ofen goldbraun backen

Das Baked Oatmeal sollte abkühlen und dann lauwarm oder auch kalt gegessen werden.

 

Macht es euch bunt und knusprig,

Simone

 

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf oder Baked Oatmeal

Baked Oats: Haferflocken-Auflauf mit Beeren und Banane

Portionen 6 Portionen

Kochutensilien

  • Auflaufform von ca. 20x20 cm

Zutaten
  

  • 180 g Zarte Haferflocken Köllnflocken
  • 75 g gesalzene Erdnüsse und Cashews gemischt + grob gehackt
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Tl Zimt
  • 1/4 Tl Kardamom
  • 1/2 Tl Salz
  • 475 ml Milch
  • 40 g Zucker 50 ml Ahorn Sirup oder 50 ml Honig
  • 1 großes Bio-Ei ersatzweise 1/2 pürierte Banane
  • 3 El geschmolzene Butter oder vegane Alternative + etwas für die Form
  • 1 Banane
  • 180 g gemischte Beeren frisch oder gefroren
  • 1 El Zucker optional

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 190 Grad Ober/Unterhitze vorheizen und eine Form ausfetten
  • Die Haferflocken mit der Hälfte der Nüsse, dem Backpulver, Kardamom, Zimt und Salz gut mischen
  • In einer anderen Schüssel Sirup, Milch, Ei, die Hälfte der Butter und den Vanilleextrakt verquirlen
  • Auf dem Boden der Form die Hälfte der Banane auslegen und die Hälfte der Beeren darüberstreuen
  • Die Hafermischung darüber geben und alles gleichmäßig mit der Milchmischung begießen
  • Die restlichen Früchte und Nüsse oben auflegen und alles mit der restlichen Butter betröpfeln
  • Optional alles mit 1 El Zucker bestreuen
  • 35-45 Minuten im Ofen goldbraun backen

Zuletzt am 7. März 2023 aktualisiert.

0

You may also like

Lass mir einen Kommentar da:

Rezept Bewertung