Easy & Peasy Italien Vegan Vegetarisch

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer. Das wohl einfachste Rezept aus der Heißluftfritteuse: in 7 Minuten sind die Kapern kross, crunchy und super lecker.

 

Frittierte Kapern sind ja mit das beste Topping für mediterrane Gerichte. Das klappt auch wunderbar in einer Pfanne mit reichlich Öl. Kapern im Airfryer zu rösten ist DIE Alternative: Kross geröstet und trotzdem kalorienarm, bringen sie Umami Geschmack an unzählige Gerichte und schmecken so gut, dass man sie pur naschen möchte.

 

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

Was genau sind eigentlich Kapern?

Kapern sind die ungeöffneten Blütenknospen des Kapernstrauchs (Capparis spinosa). Ihre leckere Schärfe erhalten sie durch eine senfartige Verbindung namens Glucocapparin. Meist werden Kapern in Salz oder in salzige Essiglake eingelegt – roh sind sie ungenießbar.

Ganz typische Gerichte, die laut nach Kapern rufen, sind  Königsberger Klopse, Tapenade oder Spaghetti alla Puttanesca.

Was ist der Unterschied zwischen Kapern und Kapernäpfeln?

Kapern sind die unreifen Blütenknospen des Strauchs – Kapernäpfel hingegen die Früchte, die der Strauch hervorbringt, nachdem die Knospen geblüht und dann befruchtet wurden. Sie werden meist mit Stiel geerntet und wie Kapern auch in Essig eingelegt angeboten.

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

 

Wie schmecken geröstete Kapern?

Sie schmecken ebenso kräftig, wie ausschließlich in Essig eingelegte. Verlieren beim Rösten viel von ihrer Essigschärfe, erhalten dafür aber einen herrlich nussigen Geschmack.
Italienische Salzkapern (italienische Feinkostgeschäfte), die ich gern für Saucen verwende, empfinde ich persönlich auch länger gewässert als zu salzig, um sie im Airfryer zu rösten.

Zu welchen Gerichten schmecken geröstete Kapern

Zum Beispiel diese Gerichte freuen sich über geröstete Kapern als Topping:

  • Salate
  • Humus
  • Dips
  • Tatar
  • Steak
  • Thunfisch roh, oder gegart
  • Couscous
  • Pizza
  • Pasta aller Art

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer. Das wohl einfachste Rezept aus der Heißluftfritteuse: 7 Minuten sind die Kapern kross, crunchy und super lecker.


Welches Öl eignet sich hier für den Airfryer?

Man benötigt ja nur einen winzigen Hauch Öl – dennoch bevorzuge ich hier Olivenöl. Das darf aber kein Olivenöl extra vergine sein.

Ihr könnt quasi jedes Grill-/Back-/Brat- oder Frittieröl verwenden. Nur kaltgepresste Öle (extra vergine) eignen sich hier wegen der hohen Temperaturen nicht. Um leckeres Olivenöl Aroma an die Kapern zu bekommen, könnt ihr raffiniertes Olivenöl verwenden, welches ohnehin billiger ist, als Kaltgepresstes.

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

Wie bewahre ich die gerösteten Kapern am besten auf?

Die gerösteten Kapern ziehen sehr schnell Feuchtigkeit. Verwendet sie am besten sehr schnell. Wenn nicht, dann bewahrt sie in einem gut verschließbaren Glas auf. Sollten sie doch bereits wieder feucht geworden sein, dann knuspert sie einfach noch einmal auf. Diesmal  ohne Ölzugabe – die hatten sie ja schon.

Gerichte mit gerösteten Kapern aus der S-Küche

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer

Kapern  aus dem Airfryer. Das wohl einfachste Rezept aus der Heißluftfritteuse: 7 Minuten sind die Kapern kross, crunchy und super lecker.

Zutaten

1 Glas möglichst große Kapern (z. B. 100 g Abtropfgewicht oder mehr)

ca. 1 TL Öl zum Braten (ich nehme hier gern raffiniertes, hocherhitzbares Olivenöl)

Zubereitung

  1. Lasst eingelegte Kapern auf einem Sieb grob abtropfen. Tupft sie mit einem Tuch oder Küchenkrepp vorsichtig trocken und besprüht (oder bepinselt) sie mit etwas Öl. Alternativ gebt ihr die trockenen Kapern in eine Schüssel, fügt 1 knappen Teelöffel Öl hinzu und mischt beides gut durch.
  2. Heizt euern Airfryer 3 Minuten auf 210°C vor. Anschließend gebt ihr die Kapern ohne Crisp Einsatz direkt in den Behälter und röstet sie 5-7 Minuten. Schüttelt sie zwischenzeitlich einmal gut auf.

 

Macht es euch lecker und knusprig,

Simone


 

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer.

Geröstete Kapern knusprig aus dem Airfryer

Kapern  aus dem Airfryer. Das wohl einfachste Rezeptaus der Heißluftfritteuse: In 7 Minuten sind die Kapern kross, crunchy und superlecker.
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Snack, Topping
Küche Italienisch, Mediterran

Zutaten
  

  • 1 Glas möglichst große Kapern (z. B. 100 g Abtropfgewicht oder mehr )
  • ca. 1 TL Ölzum Braten (ich nehme hier gern raffiniertes, hocherhitzbares Olivenöl)

Anleitungen
 

  • Lasst eingelegte Kapern auf einem Sieb grob abtropfen. Tupft sie mit einem Tuch oder Küchenkrepp vorsichtig trocken und besprüht (oder bepinselt) sie mit etwas Öl. Alternativ gebt ihr die trockenen Kapern in eine Schüssel, fügt 1 knappen Teelöffel Öl hinzu und mischt alles gut durch.
  • Heizt euern Airfryer 3 Minuten auf 210°C vor. Anschließend gebt ihr die Kapern ohne Crisp Einsatz direkt in den Behälter und röstet sie etwa 7 Minuten, oder so lange, bis sie kross und leicht gebräunt sind. Schüttelt sie zwischenzeitlich einmal gut auf.
Keyword Airfryer, Heißluftfritteuse, Kapern

 

Zuletzt am 2. Februar 2024 aktualisiert.

2

2 Kommentare

  • maria

    …..sieht super lecker aus….aber,was macht man,wenn man keinen airfryer hat?

    2. Februar 2024 at 19:50 Reply
    • Simone

      Na, dann macht man es auf herkömmliche Weise: in reichlich Fett in der Bratpfanne oder in der Fritteuse 😉

      2. Februar 2024 at 23:07 Reply

    Lass mir einen Kommentar da:

    Rezept Bewertung