Go Back
Vegetarisches Kartoffelgulasch mit Gremolata
Drucken

Vegetarisches Kartoffelgulasch mit Gremolata

Autor Simone

Zutaten

Kartoffelgulasch

  • 200 g Spitzkohl
  • 900 g Kartoffeln festkochend, mittelgroß
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Spitzpaprika
  • 1 Tl Zucker
  • 3 EL Öl nach Wahl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Kümmelsaat
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 Dosen MUTTI Polpa – feinstes Tomatenfruchtfleisch á 400 g
  • Pfeffer/Salz
  • 100 g Crème fraîche oder pflanzliche Alternative, optional

Gremolata

  • 6 Stiele glatte Petersilie mit Stiel sehr fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen sehr fein gehackt
  • 1 Zitrone Zesten

Anleitungen

  • Spitzkohl in Streifen schneiden und in einem großen Topf mit 1 El Öl etwa 12 Minuten goldbraun schmoren.
  • In der Zwischenzeit Kartoffeln und Zwiebeln schälen und beides getrennt grob würfeln,
  • Paprika entkernen und in Ringe schneiden.
  • Kohl anschließend aus dem Topf entfernen und beiseite stellen.
  • In demselben Topf die Zwiebeln mit dem Zucker in 2 El Öl goldbraun anschwitzen.
  • Kartoffelwürfel und Paprika hinzufügen und ebenfalls anrösten.
  • Knoblauch und Kümmel kurz mitrösten, Paprikapulver hinzufügen.
  • Brühe und MUTTI Polpa – feinstes Tomatenfruchtfleisch angießen.
  • Pfeffern und salzen und alles etwa 25 Minuten garen. Eben so lange, bis die Kartoffeln gar sind.
  • Jetzt den Spitzkohl hinzufügen, alles durchmischen und final mit Pfeffer und Salz abschmecken.