Freitag, 27. November 2015

Verlosung - What's for Breakfast? Müsli! von Maja Nett

Die Verlosung von What's for Breakfast? Müsli! ist beendet.

Gewonnen hat das Buch: Alexandra Koczor Herzlichen Glückwunsch!


Habt ihr meine Rezension über dieses tolle Müslibuch gelesen? Wenn nicht, könnt ihr das hier nachholen: What's for Breakfast? Müsli!

Ich bin begeistert von dem Buch und das nicht nur weil ich die Autorin kenne, sondern weil es einfach ein wichtiges Thema in meinem Blog behandelt und das Buch genau nach meinem Geschmack ist.





Maja von Moey`s Kitchen hat sogar recht häufig denselben Geschmack wie ich, das haben wir schon vor längerer Zeit festgestellt. Das ist bei ihrer Auswahl an Rezepten in diesem Buch aus der Edition Fackelträger wieder einmal genauso.
Heute darf ich ein Exemplar What's for breakfast? Müsli! verlosen, selbstverständlich mit personalisierter Widmung der Autorin!


Folgendes möchte ich von euch wissen:
Was sind eure Müsli-Lieblinge? Granola, Klassisch, Müsliriegel oder etwas ganz anderes?
Welche Sorten? Gesund, schokoladig, zuckerfrei, kalorienarm oder energiereich?
Gibt es vielleicht etwas, was ich hier im Blog dringend vorstellen sollte? 


Kommentiert bitte unter diesem Beitrag entweder unter Nennung eurer Mail-Adresse oder mailt sie mir, wenn ihr sie nicht veröffentlichen mögt. Wer einen Blog mit Adresse im Impressum hat, braucht es nicht zu tun, ich finde euch.

Kommentieren könnt ihr bis einschließlich 1. Dezember, anschließend gebe ich sofort den Gewinner bekannt und das Buch macht sich auf den Weg.


Jetzt wünsche ich noch viel Glück!



Teilnahmebedingungen

Bei diesem Gewinnspiel können Alle mitmachen, ob mit und ohne Blog. Wichtig ist, dass ihr nicht anonym kommentiert und mir, sofern ihr keinen Blog mit gültigem Impressum habt, eine Mail Adresse zukommen lasst.
Teilnehmen könnt Ihr bis zum 01.12.15 um 24:00 Uhr. Alle die nicht schon beim Kommentieren ihre Adresse mit angaben, haben eine Woche Zeit, sich bei mir,  unter Nennung der Postanschrift,  per E-Mail zu melden.

Mail bitte an: simone@p-eisenherz.de

Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Zeit bei mir melden, oder sollte es mir, aus von mir nicht zu vertretenen Gründen, nicht möglich sein, dem Gewinner den Preis innerhalb von 14 Tagen zukommen zu lassen, wird von mir erneut unter den Einsendungen ausgelost.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre, mit Wohnsitz in Deutschland, der Schweiz undÖsterreich. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt.

Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Instagram oder Facebook! Es wird weder von Instagram noch Facebook unterstützt oder organisiert.







Edition Fackelträger
gebunden
112 Seiten, Format 22 x 22 cm
ISBN: 978-3-7716-4618-9


Links zu Amazon sind Affiliatelinks

Kommentare:

  1. Liebe Simone,
    mein Lieblingsmüsli ist auf jeden Fall Granola. Mit nicht so viel Zucker. Habe neulich Dein Chai-Granola ausprobiert und war begeistert. Jetzt würde ich gerne noch mehr selbstgemachte Köstlichkeiten testen - deswegen würde mir das Buch seeehr gelegen kommen. LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,

    als aller erstes einmal Gratulation zu deiner tollen Seite. Ich freu mich immer sehr, wenn ich sehe, dass es wieder etwas neues zum Lesen und anschauen(du hast ja auch immer so tolle Fotos) gibt.

    Jetzt zu meinem Lieblingsmüsli-seeehrrr lecker&kann ich nur jedem empfehlen: Früchte der Saison, Chia Samen vorher in kochendem Wasser einlegen(sorgt für eine tolle Konsistenz im Müsli), Kokosflocken, Kokosmilch, Haferflocken. Da freut man sich bereits am Abend schon wieder auf den nächsten Morgen ;)

    Also dann, freu mich bereits jetzt auf deine nächsten Rezepte!
    Falls ich die glückliche Gewinnerin sein sollte, meine e-mail lautet: nicole4000@gmx.at

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Uii, da hüpfe ich voll gerne in den Lostopf, weil ich nämlich dringend neue Müsli-Ideen brauche :). Ich mag Granola total gerne, und zwar nussiges. Ein bisschen Schoki darf ab und zu auch sein, wobei ich ansonsten versuche, mein Müsli gesund und zuckerarm zu halten. Für zwischendurch oder unterwegs mag ich auch gerne Müsliriegel.
    Bitte mach auf dem Blog so weiter wie bisher - das Chai-Granola z.B. ist der Hammer!

    Liebe Grüße,
    Alexandra Koczor
    Invisiblerusk@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,
    das Buch steht schon auf meinem Wunschzettel, da ich jeden Tag mit einem Müsli starte. :) Mein Lieblingsmüsli ist klassisch sowie auch Granola. Schokoladig, fruchtig und/oder energiereich. Was auf deinem Blog noch fehlt kann ich gar nicht sagen, ich bin nicht so kreativ was Müslis, etc. angeht :D
    Lieben Gruß,
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Kombi Schoko und Banane sehr gern. Vor allem als Müsliriegel. Richtig spannend fänd ich hier auch eine Version mit Joghurt und Früchten. Die kenne ich bisher nur gekauft, würde sie aber gern mal selbst machen.

    Liebe Grüße an dich, Simone!
    Jule

    AntwortenLöschen
  6. ich starte ebenfalls am liebsten mit müsli oder porridge in den tag und das alles am liebstem selbst zusammengestellt .

    liebe grüsse
    liza aus rostock :)
    liza.g2006@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich/wir lieben Müsli und besonders gut wenn es zumindest einigermaßen gesund ist, aber so ein bißchen Schoko oder Karamell dazu schmeckt schon toll! Zur Zeit finde ich selbstgemachte Müsliriegel bzw. Energyballs toll, vor allem weil ich sie meinen Kindern gerne als Abwechslung mal in die Butterbrotdose packe!!!

    AntwortenLöschen
  8. Ich nehme morgens immer Müsli mit zur Arbeit! Meist als Over-Night-Oats, damit ich alles schon vorbereiten kann und es morgens schön schnell geht - dann kann ich 10 Min. länger schlummern ;) Ich mag eigentlich so ziemlich alles im Müsli - ausse Rosinen, die gehen irgendwie gar nicht, dafür alle möglichen anderen Trockenfrüchte und sowieso immer frisches Obst, Nüsse und evtl. gefrorene Früchte wie Himbeeren. Alles was gerade da ist und ich Lust drauf habe :))))

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag am liebsten Müsli bzw Granola mit warmer Milch, gesund und vollwertig und möglichst wenig Zucker. Aber ehrlich gesagt, würde ich auch so unheimlich gern all deine Frühstücksideen kosten. Die sehen immer so verführerisch aus ;-)

    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ui, tolle Aktion!
    Ich mach sehr gerne Granolas und bin eigentlich immer auf der Suche nach neuer Inspiration!
    Würde mich sehr über das Buch freuen! =)

    Viele Grüße,
    Sarah =)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Simone,
    im Winter bin ich am liebste für allerlei warme Porridge-Sorten zu haben, wie zum Beispiel Kürbis-Porridge. Im Sommer esse ich regelmäßig ein gesundes Birchermüsli - oder Joghurt mit selbstgemachtem Granola (am liebsten mit Schokolade).
    Gruss,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Simone. Das Buch steht sogar auf meiner Amazon-Wunschliste. Ich bin so ein Müsli-Fan, dass ich es einfach haben muss :) Ich mag am liebsten Haferflocken mit ein wenig selbstgemachtem Knuspermüsli gemixt. Dazu Nüsse, Samen, frisches Obst, ein wenig Kakao, Milch und Joghurt. Mhhhh..
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Simone,
    Also ich war bisher ja nicht der Müsliselbermachfan, aber letzte Woche hab ich ein Kürbisgranola gemacht und jetzt bin ich total Feuer und Flamme! Das schmeckt so grandios!
    Liebe Grüße Vivien
    vivienbuck(ät)aol(dot)com

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin ein riesen Fan deiner Frühstücks Ideen und jeden Morgen ganz neidisch... wenn ich Müsli esse, dann am liebsten Früchte Granola. 😊
    Ich freue mich einfach schon auf viele weitere tolle Ideen von dir.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  15. huhu du liebe....
    mensch mit der verlosung hast du meinen nerv getroffen, da muss ich mitmachen..

    ich steh total auf müsli, mal mit schokolade, mal mit obst... kommt auf meine stimmung und auf mein gewicht an :D

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Simone,
    Was für eine schönes Spiel -;) bei uns gibt es unter der Woche immer Müsli. Ich esse im momentan liebsten mein selbstgemacher Granola mit Mandeln und Ahornsirup und Amaranth und etwas Obst. Für weitere Ideen wäre ich aber dankbar...
    Viele grüße Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Müsli essen wir jeden Tag zum Frühsstück. Wenig Zucker ist immer gut, Rosinen ein Muss. Vor allem meine Kinder brauchen allerdings dringend ein bisschen Schokolade ...
    Dieses Buch ist also bei uns gut aufgehoben ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag kalorienarme Müsliriegel am Liebsten :)
    lisalosa111@gmail.com

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe Müsli in jeglicher Form, sei es als Overnight Oats, Porridge, Bircher Müsli oder Granola. Letzteres gerne in der gesunden Variante mit natürlichen Süßungsmittel. Meine Favoriten sind bisher Schokogranola und Bananabread-Granola. Im Sommer gerne mit gartenfrischen Erdbeeren und im Winter mit Nüssen, Rosinen, Honig und Joghurt. Müsliriegel gehen natürlich auch immer. Dein Register ist ja schon supergut gefüllt, da fällt mir spontan nichts ein...

    Liebe Grüße

    Ronja_Carlo

    ronja.lischke@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    ich starte am allerliebsten mit einem warmen Porridge in den Tag. Dazu gibt es immer frisches Obst, Chiasamen (eingeweicht) und Toppings nach Lust und Laune (Trockenfrüchte oder Nüsse). Eine Prise Zimt kommt auch gerne dazu.


    Liebe Grüße

    fashion.and.more@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Eigentlich essen wir nur Obst zum Frühstück. Wenn Müsli liebe ich es mit Joghurt, Früchtemüsli, Obst,etwas Honig und Amaranth oder Chia, was halt gerade so da ist. Das Buch ist bestimmt toll und ich würde mich sehr darüber freuen. Liebe Grüße Annette lenzannette@gmail.com

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Simone,

    oh die Verlosung ist ja toll- das Buch ist schön länger auf meiner Wunschliste! :) Ich starte fast jeden Tag mit Granola. Am liebsten mit Nüssen und Obst und jetzt in der Weihnachstzeit auch gerne mit einer Prise Zimt! Liebe Grüße, Julia (xtina-fan@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Simone,
    ich esse am liebsten ein klassisches Müsli mit viel frischem Obst der Saison :)
    Extra (weißen) Zucker nehme ich nicht, dafür manchmal einen kleinen Klecks Honig und Rosinen. Chia-Pudding kommt als Topping noch oben drauf :)
    Liebe Grüße,
    Anna
    mintymilky [at] gmail [dot] com

    AntwortenLöschen
  24. Ich mische mein Müsli gerne selbst, mit verschiedenen Flocken, getrockneten Aprikosen und gerösteten Kürbiskernen, dazu Joghurt und frisches Obst.
    Liebe Grüße
    ennah

    AntwortenLöschen
  25. Ein super Buch! Und passend für jemanden wie mich, die jeden Morgen Müsli isst ;) Am liebsten mische ich mir ein einfaches Müsli aus Haferflocken, Nüssen und getrockneten Früchten. Und natürlich Amaranth, damit mein Eisenwert stimmt ;) Ich liebe aber auch Schoko- und Knuspermüsli und esse es auch hin und wieder, wenn ich denn mal wieder Zeit habe, mir eins zu backen. Kommt nur leider viel zu selten vor. Über das Buch würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen!

    Einen lieben Gruß
    Helen
    (helen.boeing@web.de)

    AntwortenLöschen